Browserpush
1  

Karlsruhe Zehn persönliche Fragen an Dr. Tassi Giannikopoulos (Volt): "Mein größtes Laster ist meine Sturheit"

Die erste Erinnerung an Politik, das größte Laster und peinliche Poster im Jugendzimmer? ka-news.de hat den Karlsruher Bundestags-Kandidaten vor der Wahl zehn ganz persönliche Fragen gestellt. Dr. Tassi Giannikopoulos (Volt) verrät dabei: Von seinen Eltern hat er gelernt, für alle Erfolge hart zu arbeiten.

Als Kind einer griechischen Gastarbeiterfamilie hat sich Tassi Giannikopoulos vom Elektriker zum Elektroingenieur hochgearbeitet. Für Volt möchte er sich im Bundestag nach dem Leitsatz "Weniger nationales Handeln, mehr gesamtheitliches Handeln" unter anderem für eine bessere europäische Zusammenarbeit einbringen.

  • Name, Vorname: Dr. Giannikopoulos, Tassi
  • Alter: 41
  • Geburtsort: Köln
  • Wohnort (Stadtteil): Karlsruhe (Hagsfeld)
  • Familienstand/Kinder: Drei Söhne (22 Jahre, 12 Jahre und 8 Jahre)
  • Aktueller Beruf: Transformationsmanager Diversity beim Energieversorger Baden-Württemberg

Meine erste Erinnerung an Politik ist …

der Fall der Mauer und die Einigung Deutschlands.

An der Wand in meinem Jugendzimmer hing ein Poster von …

dem Film "Zurück in die Zukunft".

Das habe ich von meinen Eltern gelernt:

Keiner schenkt dir was, für alles musst du hart arbeiten.

In der Schule war ich …

Ich versuchte, immer die beste Leistung abzuliefern.

Diese Phrase müsste man verbieten:

Wo kommst Du her?

Mein größtes Laster ist …

meine Sturheit.

Zur Entspannung nach der Arbeit mache ich …

Unternehmungen mit meiner Familie und meine Hobbys.

Diesen Menschen würde ich gerne mal persönlich treffen:

Sylvester Stallone.

Karlsruhe ist für mich …

Heimat.

Am 27. September nach dem Frühstück werde ich …

ganz normal meiner Arbeit nachgehen, egal welche es wird.

Sie möchten auch die übrigen 14 Bundestagswahl-Kandidaten aus Karlsruhe kennenlernen? Hier geht es zur Übersicht mit allen Bewerbern.

Mehr zum Thema
Bundestagswahl 2021 in Karlsruhe: Hier sammeln wir alle Ergebnisse, Umfragen und Infos zur Wahl des Deutschen Bundestages am 26. September 2021 in Karlsruhe sowie zu den 15 Kandidaten aus der Fächerstadt. Außerdem: Alles Wissenswerte rund um das Wahlverfahren und den Ablauf der Bundestagswahl unter Corona-Bedingungen. Am Wahltag selbst werden hier zudem die Hochrechnungen und Ergebnisse aus Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   80er
    (6164 Beiträge)

    21.09.2021 19:50 Uhr
    Das...
    ...heißt nicht Sturheit, sondern Meinungsstabilität. So sagte ich es mal meiner Chefin, als sie meinte, dass ich stur sei.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen