Karlsruhe Michel Brandt (Linke) zur Energiewende: "Sofortige Stilllegung aller Atomkraftwerke"

2050 sollen 80 Prozent der Stromversorgung in Baden-Württemberg aus erneuerbarer Energie bestehen. Aber was sagt Michel Brandt (Linke) zur Energiewende? Die Antworten gibt es hier.

Wie stehen sie zur Energiewende?

"Wir als Linke wollen eine soziale und demokratische Energiewende. Wir sind für die sofortige Stilllegung aller Atomkraftwerke und wollen möglichst schnell raus aus der Kohle. Wir streiten für die Regionalisierung und Kommunalisierung der Energie und wollen die Energiewende nicht der Profitlogik von Großkonzernen überlassen."

Mehr zum Thema
Bundestagswahl 2017 in Karlsruhe: Hier sammeln wir Informationen zur Wahl des Deutschen Bundestages am 24. September 2017. Außerdem: Infos zu den Kandidaten aus Karlsruhe Ingo Wellenreuther (CDU), Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), Michel Brandt (Linke), Michael Theurer (FDP) und Marc Bernhard (AfD). Alle Ergebnisse aus Karlsruhe und Baden-Württemberg gibt es im ka-news-Wahlportal: ka-news-Wahlportal
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.