19  

Karlsruhe FDP-Chef in Karlsruhe: Lindner spricht auf dem Friedrichsplatz

Wenige Tage vor der Bundestagswahl rührt FDP-Bundesvorsitzender gemeinsam mit dem Karlsruhe-Stadt Kandidaten Michael Theurer nochmal die Werbetrommel.

Am Mittwoch, 20. September, sprechen Christian Lindner und Michael Theurer auf dem Friedrichsplatz in Karlsruhe. Los geht die Veranstaltung um 16 Uhr.
Mehr zum Thema
Bundestagswahl 2017 in Karlsruhe: Infos und Ergebnisse der Bundestagswahl 2017: Im Dossier zur Wahl des Deutschen Bundestages am 24. September 2017 sammeln wir die gesamte Berichterstattung rund um die Bundestagswahl 2017. Außerdem: Infos zu den Kandidaten aus Karlsruhe Ingo Wellenreuther (CDU), Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), Michel Brandt (Linke), Michael Theurer (FDP) und Marc Bernhard (AfD).


Alle Ergebnisse aus Karlsruhe und Baden-Württemberg gibt es ab Sonntag im ka-news-Wahlportal: ka-news-Wahlportal

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (19)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Eine_Armlaenge_Abstand
    (594 Beiträge)

    20.09.2017 19:41 Uhr
    Lindner ist ein charismatischer und
    guter Rethoriker.

    Neben dem verbrauchten Kubicki der Einzige in seiner Partei.

    Seltsam oder besser gesagt unpassend bleibt, warum er sich für die Legalisierung von Canabis auf die Wahlkampfflagge schreibt.

    Ich tippe mal daruf, dass er bereits die Weichen für die nächste Koalition stellen will und den Grünen einen Köder hinwirft.

    Also eher machtpolitisches Kalkül anstatt echter Inhalte. Typisch FDP eben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Xapoklakk
    (647 Beiträge)

    21.09.2017 02:49 Uhr
    Was an dem Lindner charismatisch sein soll,
    erschließt sich mir nicht. Ein gelecktes Bürschchen vom Typ Germanys next Topmodel. Vielleicht kann er gut reden. Aber eine gute Rhetorik ohne brauchbaren Inhalt ist wertlos. Politikergeschwafel eben.
    Außerdem: Was will die FDP im Bundestag eigentlich. Als sie mal 14,6% hatte, hätte sie einiges durchsetzen können.
    Stattdessen hat sie nur die Mehrwertsteuer für Hoteliers (!) auf 7% gesenkt. Und dieses Geschenk an ihre Klientel war die einzige "Großtat" in der ganzen Legislaturperiode 2009-2013. Die FDP wurde mit recht aus dem Bundestag verjagt.
    So eine Partei braucht keiner!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (742 Beiträge)

    21.09.2017 08:41 Uhr
    Nicht ganz,
    Rhetorik ist die Kunst wenig Inhalt so zu verpacken, dass er sich nach möglichst viel Inhalt anhört. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ALFPFIN
    (5679 Beiträge)

    20.09.2017 19:00 Uhr
    Für die Fotos von Lindner
    wurde ein Top Promi Fotograf engagiert. Vielleicht will er ja bei nicht so tollem Wahlergebnis als männliches Germanys Next Top Model Karriere machen. grinsen
    Aber die Wahlreden aller Parteien sind Luftblasen, einschließlich das einschläfernde Geschwurbel von A. M.
    Danach vergisst man das alles wieder. Die Herrschaften haben alle nur ein Kurzzeitgedächtnis.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eine_Armlaenge_Abstand
    (594 Beiträge)

    20.09.2017 20:30 Uhr
    Engagierte
    nicht jeder Politiker einen professionellen Fotografen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Irgendwas_mit_Medien
    (604 Beiträge)

    21.09.2017 01:14 Uhr
    Wobei das Foto schiessen eher weniger die Kunst ist
    ...als vielmehr die Fähigkeit zur professionellen Bearbeitung via Photoshop/Lightroom. Natürlich in Zusammenarbeit mit Typen/Imageberatern.

    Da kommt dann eine fast faltenfreie Mutti und ein geiler Desperado, der dann auch noch ein Spitzenrhetoriker ist, Marke Lindner raus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (742 Beiträge)

    20.09.2017 22:38 Uhr
    Ausser
    der MLPD, die haben keine Fotos auf ihren Plakaten und das ist wohl auch besser so. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   santana
    (789 Beiträge)

    20.09.2017 17:18 Uhr
    Noch vor dem Wahltag
    geht das Geschachere um Ministerposten los. FDP will Finanzministerium. Können die nicht warten bis die Wahl vorbei und ausgezählt ist? Einfach ekelhaft. traurig
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   santana
    (789 Beiträge)

    20.09.2017 17:12 Uhr
    Da dieser Herr
    die Mietpreisbremse abschaffen will, ist die FDP sowieso nicht wählbar.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Nacional
    (448 Beiträge)

    20.09.2017 14:35 Uhr
    die größte Luftpumpe der Bundesrepublik
    Wähler die auf diesen Staatsschauspieler reinfallen denen ist wirklich nicht mehr zu helfen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben