145  

Karlsruhe Bundestagskandidaten zum Thema: Karlsruher sollen mich wählen, weil...

Seit Wochen liefern sie sich eine Plakateschlacht und buhlen um die Gunst der Wähler - morgen wird es ernst: Die Karlsruher Bundestagskandidaten hoffen am 22. September allesamt, dass sie die meisten Kreuzchen abstauben. Wir haben deshalb nachgefragt, warum die Mandats-Anwärter ihrer eigenen Meinung nach gewählt werden sollten.

Wo soll ich am Sonntag mein Kreuzchen setzen? Das ist mitunter gar nicht so einfach. Denn oft kann man sich nur schwer eine Vorstellung davon machen, wer hinter den Bildern auf Wahlplakaten steckt.

Zu Beginn unserer "Zum Thema"-Serie haben wir uns deshalb einen Tag lang den Persönlichkeiten hinter den Gesichtern gewidmet und die Steckbriefe der Kandidaten vorgestellt.

Heute haben wir gefragt: Warum sollen die Karlsruher Sie wählen? Was sagen die Karlsruher Bundestagskandidaten dazu? Die Antworten von Sachverstand über Erfahrung bis hin zu Bürgernähe finden Sie hier! (Die Reihenfolge der sieben Kandidaten wechselt nacheinander pro Themenblock durch.)

Weitere Aussagen der Karlsruher Bundestagskandidaten zu anderen Themenblöcken finden Sie hier!

Ergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis Karlsruhe Stadt (ab Sonntag, 18 Uhr)

Ergebnisse der Bundestagswahl in Baden-Württemberg 2013 (alle Wahlkreise, ab Sonntag, 18 Uhr)

Twitter-Hashtag zur Bundestagswahl in Karlsruhe: #btw-ka

Alle Artikel zur Bundestagswahl

Mehr zum Thema
Bundestagswahl 2013: Infos und Ergebnisse der Bundestagswahl 2013: Im Dossier zur Wahl des Deutschen Bundestages am 22. September 2013 sammeln wir die gesamte Berichterstattung rund um die Bundestagswahl 2013. Außerdem: Infos zu den Kandidaten aus Karlsruhe Ingo Wellenreuther (CDU), Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), Karin Binder (Linke) und Martin Bartsch (Piraten) sowie regelmäßige Sonntagsfragen zur Bundestagswahl 2013.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (145)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Profi
    (442 Beiträge)

    22.09.2013 13:19 Uhr
    Wer hätte das gedacht: Ingo Wellenreuter
    hat es auf die Titelseite der Titanic geschafft.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    22.09.2013 02:00 Uhr
    AfD
    und Zahnlucken RAUS!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    21.09.2013 22:04 Uhr
    Was geht denn hier ab?
    Darf doch jeder Morgen wählen was er will! Und ich gehe davon aus, daß die AfD in den Bundestag kommt, mit 6-7 %, die FDP zieht hoffentlich auch nochmal ein und den Piraten würde ich es auch gönnen einfach weil sie den Grünen die Stimmen wegnehmen zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (99 Beiträge)

    21.09.2013 22:08 Uhr
    falsch!
    ich darf nicht wählen, was ich will, weil ich im falschen Bundesland lebe. Deshalb gehe ich da morgen auch gar nicht erst hin.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    21.09.2013 22:16 Uhr
    Gar nicht
    wählen ist das Gleiche wie Grüne wählen. Rot-Grün verhindern ist das Motto.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    21.09.2013 22:13 Uhr
    Dann...
    ...wähl eben eine andere Partei, die dem Nahe kommt. Garnicht wählen gehen schnekt man den anderen die Stimme.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (99 Beiträge)

    21.09.2013 22:49 Uhr
    dann fühlen sich andere Parteien..
    ..auch noch bestätigt. Neee, wenn ich da hinginge, müsste ich ungültig wählen, was hieße, entweder nichts ankreuzen, alles ankreuzen, oder einen Pimmel auf den Zettel schmieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    21.09.2013 23:02 Uhr
    Dann...
    ...wähl wenigstens eine Kleinpartei, PdV oder so, irgendwas wirds doch auch in Deinem Bundesland geben, das besser ist als rot-rot-grün zwinkern

    Oder man wählt taktisch und unterstützt eine Kleinpartei aus dem gegnerischen Lager, um selbiges zu zerlegen (z.B. Piraten wenn man dafür ist daß das linke Lager weiter aufgeteilt ist)

    Aber letzten Endes bleibt es Dir überlassen... grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    21.09.2013 21:38 Uhr
    Zum Glück
    sind nicht alle AfDler solche Knallkörper.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    21.09.2013 20:57 Uhr
    AfD RAUS!
    Un wie sie ihre eigenen Beiträge 'liken' - göttlich!

    RAUS!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 12 13 (13 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.