Die Läufer werde am Sonntag in der Hermann-Veit-Straße beginnen und über die Brauer- und Kriegsstraße zum Ettlinger Tor laufen. Dort wird gewendet, bevor es über die Kriegsstraße in die Herrenstraße und zum Friedrichsplatz geht. Über die Lammstraße und die Brücke über die Kriegsstraße werden die Läufer dann in Richtung Hohenzollernstraße geleitet, bevor es im Carl-Kaufmann-Stadion, dem Stadion des SVK Beiertheim zum Zieleinlauf kommt. Die Strecke beträgt 8,888889 Kilometer - eine "badische Meile".

Die Veranstaltung hat zur Folge, dass auch einige Bus- und Bahnlinien umgeleitet werden müssen. Betroffen sind:

  • Tram 2 Ebertsstraße / Brauerstraße (10.25 Uhr bis 10.50 Uhr)
  • Tram 2 + 5 Gartenstraße / Brauerstraße (10.25 Uhr bis 10.50 Uhr)
  • Tram 5 + 6 + Bus 10 Hermann-Billing-Str. / Beiertheimer Allee (10.30 uhr bis 11.30 Uhr)
  • Bus 10 Bahnhofstraße (10.35 Uhr bis 11.35 Uhr)
  • Bus 50 Gebhard- bzw. Wartburgstraße / Hohenzollernstraße (10.40 Uhr bis 11.55 Uhr)
  • Bus 52 Beiertheimer Alle / Hohenzollernstraße (10.40 Uhr bis 11.55 Uhr)
  • Bus 55 Südendstraße / Brauerstraße (10.25 Uhr bis 10.50 Uhr)
  • Bus 62 Ebertstraße / Brauerstraße / L605 (10.10 Uhr bis 10.50 Uhr)
  • Bus 62 + 50 Haltestelle Beiertheim West (nur vom Hbf kommend) (10.50 Uhr bis 12.30 Uhr)
Mehr zum Thema badische-meile-karlsruhe: Badische Meile Karlsruhe