Wie ein Unternehmenssprecher auf Nachfrage von ka-news mitteilt, sind eine Tram der Linie 3 und ein Auto in diesem Bereich zusammengestoßen. Genaueres zum Unfallhergang ist derzeit noch nicht bekannt. 

Der Verkehrsunfall konnte nach Angaben des KVV gegen 8.30 Uhr wieder behoben werden. Es kam allerdings zu Störungen auf den Linien 2, 3, 4, S1, S11, S4, S7 und S8. Der KVV erklärt, dass es aktuell noch zu Verspätungen und Fahrtausfällen kommen kann. 

 

 
Mehr zum Thema strassenbahnunfaelle: Straßenbahnunfälle in Karlsruhe