Browserpush
39  

Karlsruhe/Stuttgart Umfrage: Wenn es einen Bürgerentscheid zu S21 gäbe - wie würden Sie abstimmen?

Die Diskussion um das Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 bremst die Koalitionsverhandlungen von Grün-Rot in Baden-Württemberg ab. Die beiden Parteien können sich bislang auf keinen Kompromiss für einen Bürgerentscheid einigen. Wir wollen in unserer heutigen Umfrage von den ka-news-Lesern wissen: Wenn es eine Volksabstimmung in Baden-Württemberg gibt - wie würden Sie abstimmen?

Die Grünen lehnen das Bahnprojekt im Gegensatz zur SPD strikt ab. Der künftige Ministerpräsident Winfried Kretschmann von den Grünen sagte, es sei eine weitere Verhandlungsrunde mit der SPD am kommenden Mittwoch nötig. Kretschmann sprach von schwierigen Verhandlungen.

Dass in Stuttgart der Hauptbahnhof unter die Erde verlegt und an die künftige Schnellbahntrasse nach Ulm angebunden werden soll, wird zwischen Grün und Rot heftig diskutiert. Beide Partei-Chefs gehen jedoch davon aus, dass über das Thema diese Woche endgültig entschieden wird.

Wird der Weg für einen Volksentscheid in Baden-Württemberg endlich frei gemacht? Und wie würden Sie abstimmen? Sagen Sie es uns!

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (39)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   ObenLang
    (2745 Beiträge)

    18.04.2011 17:24 Uhr
    Bald auch Veto gegen die U-Strab
    So deutlich eine Abstimmung für einen sofortigen Stopp von S21 ausgehen wird, mindestens so deutlich dürften die Bürger auch einen STOPP des Millionengrabs in Karslruhe fordern.
    Was diese (hierzu relativ harmlosen) Vorhaben mit Atomkraft gemeinsam haben?
    Wenige ziehen einen Nutzen, die Bürger zahlen und zahlen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6689 Beiträge)

    18.04.2011 18:50 Uhr
    Vergiss das endlich.
    Habe Dir geantwortet, damit wenigstens Du oben stehen bleibst.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ObenLang
    (2745 Beiträge)

    18.04.2011 20:07 Uhr
    Das weitergraben sollte man vegessen
    Mir ist es 1000* lieber und für uns alle wohl vielfach billiger, dass der Bau gestoppt wird, statt für eine Zeit lang in Betrieb zu gehen.
    Um kurze Zeit später (wie wir es von anderen Städten und anderem Schildas kennen) nach Inbetriebnahme wieder außer Betrieb genommen werden muss, weil die zusätzlichen Kosten in keinem Verhältnis zum Nutzen stehen bzw. einfach nicht tragbar sind.

    Aber was sind schon schon ca. 50 EUR für JEDEN Karlsruher JEDES Jahr an Mehrkosten NUR duch den BETRIEB - ohne Baukosten? Die 200 EUR mehr kann einen 4 köpfige Familie doch locker z.B über Strommehrkosten stemmen - gell ;-(
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (104 Beiträge)

    18.04.2011 15:25 Uhr
    Noch
    vor Schlichtung, Landtagswahlen und Bürgerbefragung hat hier ein Mitforist angemerkt, dass S21 gebaut wird.

    War es politische Weitsicht oder einfach nur das Wissen um demokratische und parteipolitische Strukturen, die zu den gewünschten Ergebnissen führen?

    Er wird leider recht behalten, auch wenn ich das ganze Projekt als Laie kritisch betrachte, da sich mir der Nutzen für Mensch und Natur nicht wirklich erschließt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (12306 Beiträge)

    18.04.2011 12:05 Uhr
    Test
    1-2-3

    Wird seit heute wieder andersrum sortiert, neues oben?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    18.04.2011 11:09 Uhr
    ja
    was isn? hatten die grünen den baustopp nicht im wahlprogram bzw. dass das volk selbst entscheiden kann? was los?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (12306 Beiträge)

    18.04.2011 12:00 Uhr
    !
    Erstmal muss was zum Entscheiden da sein.
    Meine Prognose ist, dass der Stresstest zeigt, dass
    - S21- nix taugt und dass
    - S21+ zu teuer wäre
    Das Land muss nix drauf zahlen, die DB will nicht, also S21+/- tot auch ganz ohne Entscheid
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tok
    (7205 Beiträge)

    18.04.2011 13:22 Uhr
    Bin mir sicher
    dass der Stresstest absolut zur Zufriedenheit der DB ausgehen wird.

    Und wenn es doch etwas zu beanstanden gibt, dann steht dem mein regelmäßiger persönlicher real-life Stresstest von K20 entgegen, der mir genauso gleichmäßig regelmäßig zeigt, dass K20 nix taugt und K21 deswegen auch nix taugen wird.

    Irgendwann bricht sich bei dem Geschaukele bei der Einfahrt in den alten Sackbahnhof noch einer das Genick, falls es nicht schon passiert ist
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    18.04.2011 12:33 Uhr
    i
    lass mi überrasche!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6689 Beiträge)

    18.04.2011 18:58 Uhr
    Sage uns lieber endlich mal,
    ob Du Dich jetzt freust oder nicht freust, dass die Grünen den MP in BW stellen?

    Und versuche mal irgendwie Tatsachen zur Kenntnis zu nehmen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen