33  

Karlsruhe Umfrage: Doktortitel im Perso streichen - Erbsenzählerei oder endlich Schluss mit der Titelhuberei?

Erst Karl Theodor zu Guttenberg (CSU), dann Silvana Koch-Mehrin (FDP), jetzt Jorgo Chatzimarkakis (FDP). Und das sind nur die prominentesten Fälle. Die Plagiatsaffäre in Politikerreihen scheint nicht abzureißen. Angesichts der jüngsten Fälle schlägt die forschungspolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, Krista Sager, nun vor, den Doktortitel aus dem Personalausweis zu streichen. "Schluss mit der Titelhuberei", meint sie. Was denken die ka-news-Leser darüber?

Der Doktor sei ein akademischer Grad und kein Namensbestandteil, argumentiert die Grünen-Politikerin gegenüber dem "Hamburger Abendblatt".

Weil der Doktorgrad zunehmend als persönliche Aufwertung und nicht als wissenschaftliche Qualifikation gesehen werde, will Sager diesen zumindest aus dem Personalausweis verbannen. "Diese Titelhuberei trägt dazu bei, dass immer mehr Leute eine Doktorwürde erwerben wollen, um ihr gesellschaftliches Ansehen zu steigern - auch wenn sie nicht genug Zeit für die Doktorarbeit haben." Der Wissenschaft schade das sehr.

Zudem sei der Doktortitel im Personalausweis überhaupt nicht mehr zeitgemäß, so Sager weiter. "Im internationalen Vergleich stehen wir damit fast alleine da. Kaum ein anderes Land lässt den Doktortitel in den Ausweis schreiben, die einzigen Ausnahmen sind Österreich und Tschechien." In den USA wundere man sich deshalb sogar über die Deutschen. "Das hohe Ansehen der deutschen akademischen Grade im Ausland ist dadurch gefährdet. Es ist an der Zeit, dass wir diese nationale Besonderheit infrage stellen", sagte Sager.

Was meinen Sie: Doktortitel im Perso streichen - Erbsenzählerei oder endlich Schluss mit der Titelhuberei? Stimmen Sie ab!

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (33)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Smartraver
    (7575 Beiträge)

    15.07.2011 18:36 Uhr
    Bin mal gespannt wann einer anfängt...
    in GRÜNEN Doktorarbeiten zu stöbern grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mosherhead
    (187 Beiträge)

    18.07.2011 13:22 Uhr
    Kann mir nicht vorstellen,
    dass bei den Jungs, die die Arbeiten überprüfen nach politischem Lager unterschieden wird.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (8066 Beiträge)

    16.07.2011 09:46 Uhr
    Die acht Stück dürften schnell durchstöbert sein zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mosherhead
    (187 Beiträge)

    18.07.2011 13:20 Uhr
    lach..
    .. mich weg....:D
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11986 Beiträge)

    15.07.2011 17:22 Uhr
    Wenn
    ich mal wieder stolzer Vater eines Sohnes werden sollte, dann nenne ich ihn Dieter-Richard, oder Dick-Rick.

    Dann steht auf seiner Visitenkarte "Herr Dr. runsiter".

    ;-D
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tok
    (7205 Beiträge)

    15.07.2011 14:15 Uhr
    Nur wenn
    Frau Sager das selbst ehrenamtlich übernimmt (ja genau, überall von Hand einen Strich machen) und nicht Ämter Kosten verursachen oder die Betroffenen sich einen neuen Ausweis kaufen müssen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (5089 Beiträge)

    15.07.2011 13:07 Uhr
    Die Werbung rechts oben
    für Ehrendoktortitel ist ja wohl der Witz schlechthin.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mosherhead
    (187 Beiträge)

    15.07.2011 13:06 Uhr
    Ich rede keine DoktorenInnen
    mit Herr/Frau Doktor an. Mir egal ob das ein Professor oder Doktor ist. Ich rede die alle mit Herr /Frau an. Ausser es ist mein Arzt. Zu dem sage ich noch Doktor.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (8066 Beiträge)

    15.07.2011 14:11 Uhr
    Ein Arzt muss nicht zwingend einen Doktorgrad haben. Ok, deiner mag den haben aber viele niedergelassene Allgemeinmediziner nicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (89 Beiträge)

    15.07.2011 13:52 Uhr
    Na, dann hast du ja offensichtlich verstanden ...
    ... wie inhaltlich anspruchsvoll eine MD Dissertation ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.