Karlsruhe Trends rund um Wohnen, Bauen, Garten und Spirituosen: Inventa und RendezVino starten am Wochenende in der Messe Karlsruhe

Am Freitag, 15. März, startet die Inventa und das RendezVino 2019 in den Karlsruher Messehallen. Über 400 Aussteller präsentieren auf rund 34.000 Quadratmetern die neuesten Trends zum Thema Wohnen, Bauen, Garten. Außerdem gibt es nationale und internationale Weine, Sekte, Whiskys oder Gins zu entdecken.

Rund 30.000 Besucher erwarten die Veranstalter in den drei Tagen von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. März, in den Karlsruher Messehallen. Im Rahmen der Messen Inventa und RendezVino können sie sich hier bei über 400 Ausstellern über die neuesten Trends in Sachen Wohnen, Bauen, Garten und Weine informieren. Das gibt die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) in einer Pressemeldung bekannt.

INVENTA Presserundgang, Messe
Die neuesten Trends zur Inneneinrichtung gibt es bei der diesjährigen Inventa. | Bild: Paul Needham

Im Bereich "Living" zeigen die Aussteller die neuesten Entwicklungen in der Inneneinrichtung. Ein Highlight gibt es unter anderem bei der Firma Thonet, die ihr 200-jähriges Jubiläum feiert. Die Firma stellt unter anderem Stühle her. Die Holzstäbe, die in einigen der Stühle verarbeitet sind, werden vorher in einem mobilen Dampfkessel gedämpft und anschließend durch Biegen in die gewünschte Form gebracht. Wie das Ganze genau funktioniert, zeigt die Firma Thonet live vor Ort an ihrem Stand. 

Nachhaltiger Bau steht im Vordergrund

Im Bereich "ECO Building" präsentieren die Aussteller ihre Produkte für nachhaltige und ökologische Bau- und Sanierungsvorhaben. "Das Spektrum erstreckt sich dabei von Treppen mit Longlife-Belägen über Solarthermie und Photovoltaik bis hin zu mineralischen Bodenbelägen in Betonoptik", heißt es in der Meldung weiter.

Grill- und Floristenwettbewerb

Im Themenbereich "Garden" geht es um die aktuellen Trends im heimischen Garten. Hier geht der Trend laut KMK immer mehr zum Outdoor-Wohnzimmer. So werden hier beispielsweise richtige kleine Küchen für den Außenbereich angeboten.

INVENTA Presserundgang, Messe
Diverse Grills werden bei der Inventa vorgestellt. | Bild: Paul Needham

Im Forum Garden und Gourmet werden während der Messetage auch zwei Wettbewerbe ausgetragen: Am Freitag kämpfen Floristen um die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft der Floristen in Berlin, am Samstag messen sich die besten Keramikgrill-Brutzler miteinander.

Zahlreiche Tastings als besonderes Highlight

Neben den neusten Innovationen rund um Haus und Garten kommen auf der zeitgleich stattfindenden RendezVino aber auch Wein-, Whiskey- und Trüffel-Liebhaber auf ihre Kosten. Besondere Highlights sind laut Veranstalter die Whisky-, Gin- und Craft-Beer-Tastings. Zudem wird erstmals in diesem Jahr ein Kaffee-Tasting angeboten. Neben den zahlreichen Proben stehen die neuesten Winzerkreationen im Mittelpunkt.

RendezVino Presserundgang, Messe
Die Besucher können bei der RendezVino die zahlreichen Weine probieren. | Bild: Paul Needham

Das Weingut Saulheimer beispielsweise bietet einen Weißwein aus einer sehr seltenen Rebsorte an. Der frühe rote Malvasier wartet zur Probe auf die Besucher. "Wir setzen auf nachhaltigen Anbau und verzichten auf Kunstdünger", sagt Kai Saulheimer, Teil der Winzerfamilie aus dem rheinhessischen Zotzenheim, im Rahmen eines Presserundgangs.

Die Inventa und die RendezVino finden am Freitag, 15. März, von 12 bis 20 Uhr sowie am Samstag 16. März, und Sonntag, 17. März, von jeweils 10 bis 18 Uhr statt. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: