Browserpush
 

Karlsruhe Tödliche Verletzungen

Tödliche Verletzungen erlitt eine 30-jährige Frau aus dem Karlsruher Stadtteil Hohenwettersbach heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Pkw-Führer befuhr die K9653 von Stupferich in Richtung Kleinsteinbach. Die Straße war zu diesem Zeitpunkt geräumt und gestreut. Die Geschwindigkeit des Pkw war jedoch nicht den winterlichen Straßenverhältnissen angepasst. In einer langgezogenen Linkskurve geriet der Pkw ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Hierbei erlitt seine 30-jährige Beifahrerin schwerste Kopf- und Halswirbelsäulenverletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer erlitt nur leichte Verletzungen. Die K9653 war bis 11.35 Uhr voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 500 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen