Karlsruhe Satte 24,6 Grad Celsius

In Karlsruhe lässt es sich leben... (Foto: ka-news)
Heute avancierte Karlsruhe zum wärmsten Ort Deutschlands. Laut Südwest-Wetter wurde um 15 Uhr eine Temperatur von 24,6 Grad Celsius gemessen. Diese Wärme zeigte sich aber nicht nur auf dem Thermometer, sondern auch in der Stadt. So ließen sich die Karlsruher die Sonne auf den Bauch scheinen, fuhren Fahrrad und Inliner, saßen im Biergarten oder bummelten mit einem Eis in der Hand durch die Stadt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.