Browserpush
 

Oktober 2006

Alles zukünftige Elite-Studenten
(Foto: ka-news)
Auch im Oktober ist der Streit um den Verkauf der badischen Handschriftensammlung eines der bestimmenden Themen. Es scheint sich eine Lösung abzuzeichnen. Die Karlsruher dürfen im Oktober aber auch besonders stolz sein. Als eine von nur drei Universitäten bundesweit schafft es die Karlsruher Uni in den Elite-Status. Darauf wird kräftig angestoßen.

4.Oktober: Nach dem Politiker und Kunstexperten nach wie vor um das Eigentum an den badischen Handschriften diskutieren, erklären nun Rechtsexperten ihre Einschätzungen. Jedes Lager weiß natürlich einen Experten zu zitieren, der ihre jeweilige Meinung unterstützt. ...mehr...

6. Oktober: Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den in die Kritik geratenen CDU-Stadtrat Günther Rüssel weiten sich aus. Nun wird das Haus des ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden der Baugenossenschaft Familienheim eG durchsucht. Rüssel wehrt sich indes gegen die seiner Meinung nach betriebene Medienhetze. ...mehr...

6. Oktober: Der Lotto-Jackpot erreicht mit 35 Millionen Euro bislang unerreichte Höhen. Auch in Karlsruhe erleben die Annahmestellen für die Lottoscheine eine wahre Kundenflut. ...mehr...

11. Oktober: Die anhaltenden Proteste gegen den Verkauf der Handschriftensammlung in der Badischen Landesbibliothek lassen auch Ministerpräsident Günther nicht unbeeindruckt. Er rudert zurück und schlägt nun ein Drei-Stufen-Modell zur Finanzierung vor. ...mehr...

13. Oktober: Ein ehemaliger Angestellter der Stadt Karlsruhe ist vom Landgericht zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Zusammen mit Komplizen hatte er die Stadtverwaltung durch fingierte Geschäfte mit Elektroartikeln um eine halbe Million Euro erleichtert. ...mehr...

Die Fridericiana macht das Rennen (Foto: ka-news)
13. Oktober: Karlsruhe hat nun offiziell eine Elite-Uni. Kritisiert wurde der Umstand, dass lediglich Universitäten aus dem Süden Deutschlands die Elite-Förderung genießen würden. In der Fächerstadt freut man sich natürlich trotzdem. ...mehr...

14. Oktober: Wieder Gewalt unter Jugendlichen: Ein 14-Jähriger wird am Durlacher Tor scheinbar grundlos von einer größeren Gruppe Jugendlicher brutal zusammengeschlagen. Der Fall bestürzt viele Karlsruher. ...mehr...

17. Oktober: Die Karlsruher CDU ist auf ihrer Suche nach einem Nachfolger für den aus dem Amt scheidenden Finanzbürgermeister Manfred Groh fündig geworden. Nicht Gemeinderat-Fraktionsvorsitzender Wolfram Jäger soll es sein, sondern eine Heilbronnerin wird für das Amt kandidieren. ...mehr...

18. Oktober: Im Streit um die badischen Kulturgüter scheint sich nun abzuzeichnen, dass die Landesstiftung zehn Millionen Euro in den Kauf der Handschriften stecken möchte. ...mehr...

19. Oktober: Kehraus bei der Familienheimgenossenschaft. Die nach wie vor nicht ausgestandenen Querelen um die Untreuevorwürfe gegen Günther Rüssel veranlassen die Vertreterversammlung dazu, den Aufsichtsrat zum großen Teil abzuberufen. ...mehr...

20. Oktober: Der brutale Angriff auf einen 14-Jährigen am Durlacher Tor scheint so gut wie aufgeklärt zu sein. Die Polizei hat bereits einige Verdächtige festgenommen. ...mehr...

Es entstand beträchtlicher Schaden (Foto: ka-news)
24. Oktober: Ein schwerer Unfall ereignet sich an der Haltestelle Weinweg. Eine S-Bahn fährt auf eine stehende Tram praktisch ungebremst auf. Die Schäden sind enorm, Schwerverletzt gibt es zum Glück nicht zu beklagen. ...mehr...

25. Oktober: Die Mannheimer CDU hat ihre Kandidatensuche für den nächsten OB-Wahlkampf erfolgreich beendet. Der Karlsruher Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther wird in die Quadratestadt geholt, um es für die dortige CDU zu richten. ...mehr...

27. Oktober: Nach über 40 Jahren Tätigkeit im Gemeinderat der Stadt legt Günther Rüssel sein Mandat als Fraktionsmitglied der CDU nieder. Es ist die Konsequenz aus den schwer wiegenden Vorwürfen gegen ihn. ...mehr...

30. Oktober: Die Karlsruher Grünen haben sich auf einen Kandidaten für Manfred Grohs Nachfolge geeinigt. Der derzeitige Finanzamtschef Manfred Schubnell soll gegen die CDU-Kandidatin Margret Mergen antreten. ...mehr...

Kurioses:

2. Oktober: Auch domestizierte Tiere können unberechenbar sein. Erfahren musste dies ein Autofahrer, als in Hagsfeld ein Schaf auf die Haube seines Mercedes springt. ...mehr...

12. Oktober: Eine Tragödie spielt sich auf einer Autobahnbrücke über die A5 bei Rastatt ab. Ein 71-jähriger Familienvater steigt aus seinem Auto und springt von der Brücke auf die dichtbefahrene Autobahn. ...mehr...

16. Oktober: Die herzliche Begrüßung durch einen Labradormischling kommt die Hundehalterin teuer zu stehen. Ein Passant erschreckt sich und sucht sein Heil in der Flucht. Doch die Zufluchtsstätte erweist sich für die Hundehalterin als ungeschickt. ...mehr...

19. Oktober: Ein offensichtlich ortsunkundiger Autofahrer verliert am Albtalbahnof die Orientierung. Sein Navigationssystem schickt ihn in Richtung Bad Herrenalb, jedoch nicht über den asphaltierten Weg. ...mehr...

23. Oktober: Deutschlands am längsten inhaftierter Mörder sitzt in Bruchsal ein, schon seit 47 Jahren. Dass der Mann, der zu sechsmal lebenslänglich verurteilt worden war, bald frei kommt, ist recht unwahrscheinlich. ...mehr...

Der Fahrer nahm es mit Humor (Foto: pol)
24. Oktober: Mit Humor nimmt es der Fahrer eines BMWs auf, als er sein Fahrzeug an einem recht seltsamen Parkplatz abstellt. Aufgrund erhöhter Geschwindigkeit kommt er von der Fahrbahn ab und findet sich Sekunden später auf einer Doppelleitplanke stehend. ...mehr...

27. Oktober: Ein 34 Jahre alter Karlsruher Mieter konfrontiert die Polizei mit einer seltsamen Vermisstenmeldung. Er sucht den Balkon seiner Wohnung, der sei nicht mehr dort, wo er ihn zuletzt gesehen habe. ...mehr...

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen