Browserpush
 

Karlsruhe Nicht angepasste Geschwindigkeit: Zusammenstoß auf der Tiefentalstraße

Zwei Verletzte, ein Sachschaden von rund 6 000 Euro sowie eine gut 75-minütige Vollsperrung waren heute morgen die Folgen eines Unfalles auf der Tiefentalstraße zwischen Hohenwettersbach und dem Zündhütle.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war kurz vor 8 Uhr ein 32 Jahre alter Pkw-Lenker die Straße aufwärts gefahren, als er offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf leicht glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Hierbei geriet er auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Wagen eines 28-Jährigen zusammen. Ein aus Richtung Hohenwettersbach kommender Autofahrer geriet schließlich trotz einer Vollbremsung noch zwischen die beiden Havaristen und schob diese auseinander. Der Lenker des dritten Fahrzeuges kam ohne Blessuren davon; die beiden anderen wurden leicht verletzt und kamen mit einem Rettungswagen zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen