2  

Eggenstein-Leopoldshafen Lastwagen aufgebrochen: Einbrecher schlagen in Eggenstein-Leopoldshafen zu

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte vier Lastwagen und zwei Container auf einem Firmengelände in der Zeißstraße aufgebrochen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Karlsruher Polizei hervor. Von den Ladeflächen entwendeten die Täter alles was nicht niet- und nagelfest war.

Insbesondere hochwertiges Werkzeug, wie zum Beispiel Handkreissägen oder Akku-Schrauber. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Hardt, erreichbar unter der Telefonnummer 07247 980860, erbeten.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   md47
    (839 Beiträge)

    25.02.2016 17:07 Uhr
    Wen wundert es noch
    das auch die "normalen" Versicherungen immer teurer werden,da auch Autoaufbrüche und Wohnungseinbrüche immer mehr zunehmen.Inzwischen brechen sie ja keine Tresore mehr auf,sondern transportieren sie mit ihrem Auto in aller Ruhe ab.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   chico001
    (62 Beiträge)

    25.02.2016 19:33 Uhr
    jup
    Meistens gen südosteuropa. Laut Polizei haben wir immernoch Probleme mit den ehemaligen Balkanbewohnern im Sinne von Eigentumsdelikten, die wegen dem Ex-Jugoslawienkrieg zu uns gekommen sind. Verstärkt wird das ganze durch die Freizügigkeit. Muränen u Co. können sich darüber hinaus auch noch bedienen. Kommt alle, wir haben ja genug.
    Unsere sch... Regierung weiss ja gar nicht was sie mit ihren verf...Willkommenspolitik anrichtet
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben