Browserpush
 

Karlsruhe/Rastatt Zwischen Rastatt und Karlsruhe: Schienenarbeiten am ersten Dezemberwochenende

Erneute Baumaßnahmen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) sollen einen Streckenabschnitt zwischen Karlsruhe und Rastatt drei Tage lang sperren. Ein Schienenersatzverkehr werde eingerichtet.

Vom 3. bis zum 6. Dezember werden einige Infrastrukturarbeiten an der Strecke zwischen Karlsruhe und Rastatt vorgenommen werden müssen, wie die AVG in einer Pressemitteilung berichtet. Diese werden die Linie S71 betreffen, die von 22 Uhr des ersten bis 6 Uhr des letzten Bearbeitungstages gesperrt sei. Für Fahrgäste auf dieser Strecke werde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Details dazu stünden auf der Website der AVG zum Download bereitstehe.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen