Karlsruhe Wohnungsbrand in Oberreut gelöscht - Polizei schätzt Schaden auf 50.000 Euro

In der Rudolf-Breitscheid-Straße in Karlsruhe-Oberreut ist ein Wohnhaus in Brand geraten. Mittlerweile wurde der Brand gelöscht, eine Person wurde ins Krankenhaus gebracht, die Brandursache ist noch unklar.

15:21 Brand gelöscht - Ursache unklar

Wie die Polizei Karlsruhe gegenüber ka-news.de bestätigt, kam es in Oberreut zu einem zweiten Brand in der Eugen-Geck-Straße. Hier soll es sich nach ersten Informationen um einen technischen Defekt gehandelt haben, der Brand war aber schnell unter Kontrolle und steht in keinerlei Verbindung zum Brand in der Rudolf-Breitscheid-Straße.

Über den Brand in der Rudolf-Breitscheid-Straße informierten Feuerwehr und Polizei in zwei Pressemitteilungen. Ein 76 Jahre alter Mann wurde dabei verletzt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 50.000 Euro.

Zeugen hatten gegen 13.05 Uhr an einem Balkon des zweiten Obergeschosses Rauch wahrgenommen und die Rettungskräfte verständigt. Die Berufsfeuerwehr Karlsruhe rückte zum Mehrfamilienhaus in Karlsruhe-Oberreut.

"Gegen 13.45 Uhr war das Feuer dann bereits weitestgehend gelöscht. Der in der Brandwohnung anwesende 76-Jährige konnte sich in Sicherheit bringen, erlitt aber leichtere Brandverletzungen sowie möglicherweise eine leichte Rauchvergiftung", heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Der Mann wurde per Rettungsteam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Darüber hinaus wurden zwei weitere Hausbewohner von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht und den Rettungsdiensten vorgestellt.

Bild: Thomas Riedel

Einige Brandmelder hatten in anderen Wohnungen Alarm ausgelöst, weshalb die Feuerwehr bei nicht anwesenden Wohnungsinhabern zur Abklärung und aller Sicherheit in die Räume eindringen musste. Die von dem Feuer unmittelbar betroffene Wohnung ist wohl völlig ausgebrannt. Umliegende Wohnungen bleiben offenbar zunächst für einen Tag unbewohnbar. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Brandursache führt nun die Kriminalpolizei Karlsruhe.

13:45Brand in Oberreut

Nach ersten Informationen ist wohl eine Person verletzt, die Feuerwehr ist vor Ort im Einsatz. Sobald weitere Informationen vorliegen, wird der Artikel aktualisiert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen