Karlsruhe Wer vermisst seine Dunstabzugshaube?

Die Karlsruher Polizei hat am Sonntagmorgen zwei mutmaßliche Diebe festgenommen: Sie transportierten eine Dunstabzugshaube - ohne schlüssige Erklärung.

"Gegen 5.30 Uhr konnte ein Anwohner zwei verdächtige Personen dabei beobachten, wie Sie zunächst ein größeres und scheinbar neuwertiges Elektrogerät in einem Hinterhof in der Wendtstraße versteckten", so die Polizei in ihrem Bericht, "kurz darauf kehrten die zwei Verdächtigen zurück, um das Gerät mit einem Handwagen abzutransportieren."

Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und verständigte die Polizei. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-West konnten die zwei 39 und 54 Jahre alten Männer nur wenige Minuten später widerstandslos vorläufig festnehmen. Bei dem von ihnen transportierten Gerät handelte es sich um eine Dunstabzugshaube der Marke Novy im Wert von mehreren hundert Euro.

Eine schlüssige Erklärung, wie die offenbar neuwertige und noch nicht installierte Dunstabzugshaube in ihren Besitz gelangte, konnten die beiden Verdächtigen nicht abgeben.

Die Polizei ist daher noch auf der Suche nach den Eigentümern der Dunstabzugshaube und bittet diese sowie mögliche weitere Zeugen, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/666-3611 in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen