1  

Stuttgart Tägliches Corona-Update für Karlsruhe: Zwei Infizierte mehr unter den Einwohnern der Stadt

Von Mittwoch auf Donnerstag ist die Zahl der Infizierten in Karlsruhe leicht gestiegen. Waren zuvor 39 Einwohner der Stadt als infiziert gemeldet, sind es nun 41. Doch für die Region zeigt sich ein positives Bild: Mit Blick auf den gesamten Landkreis wurden mehr Personen als genesen registriert, als Neuansteckungen verzeichnet werden konnten.

Aktuell leiden im gesamten Stadt- und Landkreis Karlsruhe 69 Menschen unter der Lungenkrankheit Covid-19. Zum Vergleich: Kurz vor dem Shutdown Mitte März lag die Zahl der Infizierten in der Region bei 202 (Stand: 11. März).

Welche Kommunen im Landkreis sind derzeit besonders betroffen? Hervor stechen die beiden Städte Ubstadt-Weiher mit neun und Kürnbach mit zwei Fällen. Wie die Badischen Neuesten Nachrichten (BNN) berichten, stehen in Ubstadt rund die Hälfte der Infektionen in Zusammenhang mit dem Ausbruch in einer Karlsruher Freikirche.

Corona-Lagekarte für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe am 9. Juli. | Bild: Landratsamt Karlsruhe

Seit Beginn der Pandemie sind in Baden-Württemberg insgesamt 35.952 Menschen am Corona-Virus erkrankt. Von Dienstag auf Mittwoch kame 52 neue Fälle hinzu, wie das Sozialministerium mitteilt. Schätzungen zufolge sind derzeit noch 539 Menschen im Südwesten mit dem Virus infiziert.

Neuer Corona-Todesfall in Baden-Württemberg

Trotz der rückläufigen Fallzahlen wurde in Baden-Württemberg ein weiterer Todesfall gemeldet. Die Zahl der Menschen, die im Land an den Folgen von Covid-19 gestorben sind, steigt damit auf insgesamt 1.838.

Die Reproduktionszahl wurde vom Robert Koch-Institut für Baden-Württemberg mit 0,76 angegeben. Sie besagt, wie viele Personen im Durchschnitt von einem Infizierten angesteckt werden.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.