Browserpush
Druckansicht: Polizei sucht Zeugen nach Unfall am "Oststadtkreisel" | ka-news
 

Karlsruhe Polizei sucht Zeugen nach Unfall am "Oststadtkreisel"

Der Oststadtring an der Ludwig-Erhard-Allee, eine Straßenbahn quert den Ring. | Bild: Carmele/ TMC-Fotografie

Ein verletzter Motorradfahrer und Sachschäden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagnachmittag beim sogenannten "Oststadtkreisel."

"Ein 24-jähriger Motorradfahrer fuhr gegen 14.35 Uhr auf der Ludwig-Erhard-Allee in Richtung Autobahn. Im Kreisel war eine 39-jährige Autofahrerin. Sie befand sich auf der Vorfahrtstraße als sie offenbar den Motorradfahrer übersah, der aus der Innenstadt kam. Die Autofahrerin touchierte den Motorradfahrer, dieser kam zu Fall und verletzte sich leicht", so die Polizei in einer Pressemitteilung. 

Zur Situation an der stadtauswärts führenden Ampel auf der Ludwig-Erhard-Allee gibt es widersprüchliche Angaben. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0721/944 844 mit dem Verkehrsdienst der Polizei Karlsruhe in Verbindung setzen.

ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen