Mobile Konzerte: DAS FEST-Citymobil geht in Verlängerung

Seit Ende Juli ist der LKW-Oldtimer, der seit vielen Jahren zum Karlsruher FEST dazugehört, als mobile Bühne in der Karlsruher Innenstadt unterwegs und findet großen Zuspruch. Deshalb wird die Aktion nun verlängert.

Weil die Menschen in diesem Jahr nicht zu DAS FEST kommen konnten, kommt DAS FEST zu ihnen. Corona-konform sorgten bislang 23 lokale und regionale Künstlerinnen und Künstler während der Sommerferien an 18 Nachmittagen von der Ladefläche des Citymobils auf wechselnden Plätzen in Karlsruhe mit spontanen Konzerten, Artistik oder Slam Poetry für gute Stimmung und ein wenig Festivalfeeling im Karlsruher Sommer.

Auch der Stadtjugendausschuss nutzte die mobile Bühne für seine Sommerferienaktion „Respect MyCity.MyPlace Karlsruhe“.

Der DAS FEST-Oldtimer vor dem Naturkundemuseum.
Der DAS FEST-Oldtimer vor dem Naturkundemuseum. | Bild: KME / Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Zuspruch und Rückmeldungen der Passantinnen und Passanten zeigen: Das DAS FEST – Citymobil kommt sehr gut an. Deshalb geht die Aktion in die Verlängerung:

Bis Oktober mobile Konzerte

Bis in den Oktober hinein werden Künstlerinnen und Künstler auf dem DAS FEST-Citymobil an den Samstagnachmittagen (nicht am 3. Oktober!) unangekündigt auftreten und den Besuch in der Karlsruher Innenstadt um ein weiteres kulturelles Erlebnis bereichern.

Zum Finale wird das Citymobil im Rahmen der vielfältigen Aktionen zur Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes und der „Leuchtenden Einkaufsnacht“ am Samstag, 10. Oktober, in Karlsruhe unterwegs sein.

„Neben der Belebung der Innenstadt bietet unser DAS FEST-Citymobil den von Corona-bedingten Veranstaltungsabsagen besonders betroffenen Künstlerinnen und Künstlern eine Auftrittsmöglichkeit“, so Martin Wacker, Geschäftsführer der veranstaltenden Karlsruhe Marketing und Event GmbH.

„So können wir einen Beitrag dazu leisten, das kulturelle Leben in unserer Stadt trotz widriger Umstände am Laufen zu halten.“

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: