14  

Karlsruhe Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup: Grün-Schwarz wäre "Politik im Rollatorentempo"

Der Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) dringt auf einen Kurswechsel in der Landesregierung. "Bei der Entscheidung für Grün-Schwarz wäre ich von Winfried Kretschmann auch persönlich enttäuscht", sagte er am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. "Er würde sich für Bequemlichkeit statt Innovation entscheiden. Politik im Rollatorentempo." Aus Mentrups Sicht würden die Grünen in Baden-Württemberg ihren Anspruch als ökologische und gesellschaftliche Reformpartei freiwillig und endgültig aufgeben.

Die Bilanz der vergangenen Jahre war etwa bei Klimaschutz, Digitalisierung und Bildungspolitik sei erschütternd schlecht, urteilte der Rathauschef in Baden-Württembergs drittgrößter Stadt. Die Grünen hätten sich immer rausgeredet, ihnen sei wegen der Entscheidung der FDP 2016 keine andere Koalition möglich gewesen.

Würden sich die Grünen jetzt freiwillig für eine Fortsetzung einer "Koalition der Bequemlichkeit" entscheiden, wäre das "ein schlechter Tag für das Land", sagte Mentrup. Er erinnerte an Brüche des Koalitionsvertrags etwa bei der Landtagswahlreform. Zudem habe er mitunter das Verhalten beider Koalitionspartner als arrogant gegenüber "der kommunalen Familie" empfunden.

Eigentlich hatten die Grünen am Donnerstagmorgen entscheiden wollen, ob sie weiter mit der CDU regieren wollen oder ein Ampel-Bündnis mit SPD und FDP wagen. Nach heftigen Debatten um den potenziellen Koalitionspartner vertagte sich der Grünen-Landesvorstand aber dann. 

Mehr zum Thema
Landtagswahl 2021 in Karlsruhe: Hier sammeln wir alle Ergebnisse, Umfragen und Infos zur Landtagswahl am 14. März 2021 in Karlsruhe sowie zu den 27 Kandidaten aus der Fächerstadt. Außerdem: Alles Wissenswerte rund um das Wahlverfahren und den Ablauf der Landtagswahl unter Corona-Bedingungen. Am Wahltag selbst werden hier zudem die Hochrechnungen und Ergebnisse der Landtagswahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (14)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Schillerlocke
    (461 Beiträge)

    03.04.2021 03:04 Uhr
    Rollatortempo
    das ist eine geschmacklose Metapher, fast schon rassistisch. Und wo will er denn hin im Rennwagentempo, der Herr Mentrup? Zum Flagge zeigen und Zeichen setzten?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Nacional
    (596 Beiträge)

    01.04.2021 19:57 Uhr
    Frank Mentrup
    nur weil dich die Grünen in KA gewählt haben hast du den OB-Job, halte dich ein bisl zurück...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   myopinions
    (1232 Beiträge)

    02.04.2021 10:32 Uhr
    ......................früher war nicht alles
    besser, manches Stadtoberhaupt aber schon.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   AhmedDerAufklärer
    (254 Beiträge)

    02.04.2021 21:43 Uhr
    Du
    meinst U-Sträble-Fenrich, oder wie?
    Nicht Dein Ernst...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (12335 Beiträge)

    01.04.2021 18:41 Uhr
    man sollte nicht in die Hand beißen wollen,
    von der man gefüttert wird!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   todi01
    (1179 Beiträge)

    01.04.2021 16:38 Uhr
    Natürlich hat
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   runner
    (582 Beiträge)

    01.04.2021 16:31 Uhr
    Mentrup / Mannheim
    Warum wird Mentrup als OB Mannheims bezeichnet?
    Also, nicht direkt, aber als
    Zitat von ka-news Rathauschef in Baden-Württembergs drittgrößter Stadt
    - und das ist Mannheim.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   silberahorn
    (10775 Beiträge)

    01.04.2021 16:39 Uhr
    Stand 10.11.2020
    Karlsruhe nur noch drittgrößte Stadt im Land
    siehe:
    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/karlsruhe-nicht-mehr-zweitgroesste-stadt-im-land-100.html

    Sogar das hat er geschafft. Ich weiß, dass das eine freche Bemerkung ist, aber der Hinweis auf eine Politik im Rollatortempo ist das auch.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runner
    (582 Beiträge)

    01.04.2021 18:25 Uhr
    Danke ...
    ... da war ich wohl nicht ganz auf dem Laufenden.
    Wobei die Zahlen auf der Seite des Statistischen Landesamtes gar nicht so leicht zu finden sind. Das soll zwar keine Entschuldigung, aber wenigstens eine Erklärung sein. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Buddha
    (83 Beiträge)

    01.04.2021 15:05 Uhr
    Ausgerechnet der Mentrup....
    .... was hat Grün Rot in KA denn geschafft. Stadthalle?Europahalle?Staatstheater?Untere Hub? Biohof Schleinkofer? Rheinbrücke?Spuhler?Gehwegparken? Bitte erst mal vorm eigenen Haus kehren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.