2  

Stuttgart Kommt die Maskenpflicht in Baden-Württemberg? Statement der Landesregierung gegen 12 Uhr erwartet

Die baden-württembergische Landesregierung strebt die Einführung einer Maskenpflicht zur konsequenteren Eindämmung des Corona-Virus an. Am Dienstag befasst sich das grün-schwarze Kabinett mit einem verpflichtenden Mund-Nasen-Schutz für den öffentlichen Nahverkehr und für den Einkauf.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) habe eine solche Vorgabe auf die Tagesordnung setzen lassen, hieß es am Montag. Im Anschluss an die Sitzung will Kretschmann um 12 Uhr mit Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) und Sozialminister Manne Lucha (Grüne) die Öffentlichkeit informieren.

Neben einer möglichen Maskenpflicht soll dabei auch die allgemeine Corona-Lage, die Notbetreuung von Kindern und erste Schritte der Schulöffnung Thema sein.

Die baden-württembergische Landesregierung hat mit der Lockerung der Corona-Verordnungen bisher lediglich eine "dringende Empfehlung" verbunden, in Bussen und Bahnen sowie beim Einkauf eine sogenannte Alltagsmasken zu tragen. Gesundheitsminister Lucha hingegen hatte sich am Montag klar für eine Maskenpflicht in Baden-Württemberg ausgesprochen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Blandine
    (42 Beiträge)

    21.04.2020 12:29 Uhr
    Endlich.
    Endlich. Die Entscheidung war überfällig. Leider gibt es immer noch zu viele Leute, die den Schuss nicht gehört haben und die Gesundheit anderer fahrlässig riskieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schmidmi
    (2601 Beiträge)

    21.04.2020 12:16 Uhr
    Und schon ist sie da
    War ja auch lange genug Zeit, sich darauf einzustellen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.