20  

Karlsruhe Karstadt bleibt in Karlsruhe: "Wichtiges Signal für die Entwicklung der Innenstadt"

Erleichterung nach der Ankündigung am Freitagnachmittag: Galeria Karstadt Kaufhof bleibt in Karlsruhe. Der Standort ist von den Ankündigungen, 62 der 172 Filialen schließen zu wollen, nicht betroffen.

"Zuallererst freue ich mich mit den Mitarbeitern, dass die Zeit der Ungewissheit beendet ist und für Karlsruhe einen positiven Ausgang gefunden hat", zeigt sich Oberbürgermeister Frank Mentrup in einer Mitteilung der Stadt Karlsruhe erleichtert.

"Der Erhalt von Karstadt ist aber auch für die Entwicklung der Karlsruher Innenstadt ein wichtiges Signal. Karstadt hat in der Vergangenheit schon immer eine große Rolle in der City gespielt und wird auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil im Nutzungsmix sein", zeigt sich das Stadtoberhaupt überzeugt.

Zukunft von Karstadt Sport offen

Der Erhalt der Filiale in Karlsruhe sei auch eine Bestätigung der vielfältigen Anstrengungen, die die Stadt Karlsruhe zur zukunftsfähigen Ausrichtung der Innenstadt unternommen hat und auch weiterhin unternehmen wird. In den vergangenen Wochen stand die Stadt in engem Kontakt mit Karstadt. OB Mentrup wandte sich in einem Schreiben an die Konzernspitze in Essen, um die Vorzüge des Standortes Karlsruhe in Erinnerung zu rufen.

Die Zukunft von Karstadt Sports ist hingegen noch offen. Die Beteiligten befinden sich derzeit in der abschließenden Phase der Verhandlungen, so dass mit einer Entscheidung in den nächsten Tagen gerechnet wird: "Natürlich ist Karstadt Sports ebenfalls ein wichtiger Baustein in der Innenstadt. Eine Schließung wäre ein herber Schlag für die City, würde eine große Herausforderung bedeuten."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (20)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   FCKSUV
    (531 Beiträge)

    21.06.2020 21:12 Uhr
    Karstadt geht den richtigen Weg.....
    Unprofitable Standorte konsequent schließen, kann nicht ewig so weitergehen, dass die profitablen Filialen diese toten Pferde quersubventionieren müssen, und letztlich diese mit in den Abgrund ziehen.

    Und wenn es irgendwann so weit kommt, dass die Flagschiffe ebenfalls Verluste machen, dann ist es an der Zeit sich einzugestehen, dass das Geschäftsmodell ausgedient hat.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Freigeist1
    (1553 Beiträge)

    21.06.2020 20:58 Uhr
    Das Angebot ist
    stark verbesserungswürdig, Zentralismus (aus Essen) findet selten gute Lösungen.
    Wobei dennoch der Karlsruher Karstadt immer schon einer der erfolgreichsten war. Auch dank KVV-Ausbau-Erfolgsstory in den 80er und 90er Jahren.

    Wenn andere Städte "auf der Grünen Wiese" massiv Flächen für Einkaufzentren oder Outlets ausweisen, brauchen sie sich nicht zu wundern, wenn das City-Kaufhaus unretabel wird.
    Die Parteien, die das propagieren (CDU, FDP vor allem) sind natürlich scheinheilig in Ihrem Jammern über Schließungen in der City.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bingobongo
    (427 Beiträge)

    21.06.2020 11:43 Uhr
    Tja
    Karstadt Sports Karlsruhe schließt

    https://www.abendblatt.de/wirtschaft/article229354570/Karstadt-Sports-Diese-Filialen-sollen-geschlossen-werden.html
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   FCKSUV
    (531 Beiträge)

    21.06.2020 16:05 Uhr
    so richtig voll
    ist der Laden ja selten, so zumindest mein Eindruck, ich komme fast täglich dran vorbei.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (781 Beiträge)

    22.06.2020 09:59 Uhr
    Sie sollen auch nicht daran vorbei gehen
    sondern rein und schon ist es ein bisserl voller.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3713 Beiträge)

    21.06.2020 14:58 Uhr
    Ich finde im Artikel keine Information darüber...
    ... welche Karstadt Sports Filialen betroffen sind.

    Wäre schade, damit würde Karstadt seinen letzten Anziehungspunkt für die Jugend verlieren. Man kann sich ja auf Ältere konzentrieren. Aber zu Glauben, dass die Generationen, für die Karstadt in der Jugend kein Begriff mehr war irgendwann im Alter eintrudeln, ist denke ich ein Irrglaube.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (397 Beiträge)

    20.06.2020 17:19 Uhr
    Nun sind wir nicht alle Mitschuldig daran?
    Kaufen lieber Online bei Amazon als im ansässigen Kaufhaus. Ich persönlich kaufe gerne im Karstadt ein, denn es sind hochwertigere Waren als woanders. Das sollte es einem Wert sein etwas mehr Geld auszugeben.

    Wir jammern aber ändern nicht unser Verhalten. Kann man jetzt gerade bei den Fleischereien sehen, große Empörung aber ein Kilo Fleisch für 5 € kaufen.

    Und auch unser OB sollte sich fragen, ob es nicht kontraproduktiv ist, den Autoverkehr massiv einschränken zu wollen. Man kann an manchen Stellschrauben drehen, aber die Parkhäuser sollten trotzdem problemlos zu erreichen sein.

    Denn Karstadt ist noch das einzige Kaufhaus in Karlsruhe mit Niveau. Wenn dies auch noch verschwindet kann man aus der Kaiserstraße ein Biotop machen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   dipfele
    (5858 Beiträge)

    21.06.2020 16:13 Uhr
    Gnauso problemlos....
    … sind die Kaufhäuser zukünftig mit der Tunnelbahn zu erreichen. Alle, die gegen die Abschaffung der Straba in der Kaiserstrasse gestimmt haben, kommen jetzt mit der Tunnelbahn. Wie die Grünen folgerichtig fordern, sind die Parkhäuser umzuwidmen in Fahrradparkhäuser, Ateliers oder Wohnungen etc. Für was werden 1,5 Milliarden ausgegeben, wenn weiterhin alle mit dem PKW in die City kommen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3713 Beiträge)

    20.06.2020 22:32 Uhr
    Kaufhaus mit Niveau
    Hat Breuninger kein Niveau? 🤔
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (3271 Beiträge)

    22.06.2020 08:50 Uhr
    Karstadt ist ein
    Gemischtwarenkaufhaus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.