Browserpush
23  

Stuttgart Neue Corona-Verordnung bringt ein Stück Normalität für Geimpfte: Inzidenz spielt im Alltag ab Montag keine Rolle mehr

Ab kommenden Montag dürfen alle Menschen in Baden-Württemberg unabhängig von der Inzidenz wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen - vorausgesetzt, sie sind geimpft, genesen oder getestet.

Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz werde in der neuen Corona-Verordnung, die bereits am 16. August in Kraft treten soll, nicht mehr als ordnungspolitisches Instrument auftauchen, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch mit. Die Regierung sieht etwa vor, dass es bei kulturellen Veranstaltungen im Innenbereich sowie in Clubs und Diskotheken keine Personenobergrenze mehr geben soll, die Einrichtungen könnten unter Vollauslastung öffnen - sofern Besucher geimpft oder genesen seien oder in diesem Fall einen PCR-Test vorweisen könnten. Bei der Innen-Gastro, bei Friseuren und körpernahen Dienstleistern soll ein Antigenschnelltest ausreichen.

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus hält Karlsruhe in Atem: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für die Fächerstadt und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (23)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Micha2009
    (6 Beiträge)

    12.08.2021 07:43 Uhr
    Kinder?
    Bedeutet das dann, dass mein 7 jähriger Sohn ab nächsten Montag jedes mal einen Schnelltest braucht, wenn wir zum Friseur wollen?
    Oder auch fürs Fächerbad? Das zählt ja als Hallenbad.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (11287 Beiträge)

    12.08.2021 13:45 Uhr
    Das ist wirklich etwas verwirrend
    Denn nicht nur beim Friseur, auch in der Innengastro braucht man z.Z. gar keinen Test.
    Wird das wieder aufgehoben?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bingobongo
    (649 Beiträge)

    12.08.2021 14:38 Uhr
    Das ist ja der Gag
    Halloo, darum geht es ja gerade. Die Leute ohne Impfung zu piesacken und den anderen alles aufzumachen....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   80er
    (6162 Beiträge)

    12.08.2021 10:43 Uhr
    Wie oft...
    ...die Woche geht denn der Kleine zum Frisör?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bingobongo
    (649 Beiträge)

    12.08.2021 07:57 Uhr
    ?
    Dein 7jähriger Sohn wird ja für die Schule regelmäßig getestet. Die Tests zählen doch 60 Stunden auch außerhalb der Schule.

    Achso, in den Ferien ja nicht, also Test machen. Wie auch beim Urlaub fahren braucht er ja in den meisten Ländern auch einen Test.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Micha2009
    (6 Beiträge)

    12.08.2021 08:26 Uhr
    Gut erkannt
    Der Vergleich Friseur, für den mein Sohn und alle anderen Menschen auch, die ganze Zeit keinen Test benötigt haben und Urlaub in anderen Ländern, hinkt dann doch ein wenig!
    Und ja, sehr gut erkannt, es sind noch über 4 Wochen Schulferien.
    Da können sich ja die Clans, äh, die ehrlichen Betreiber der Teststationen auf weiterhin gesicherte Einnahmen freuen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bingobongo
    (649 Beiträge)

    12.08.2021 08:37 Uhr
    ?
    Es war nicht "die ganze Zeit kein Test gebraucht" für den Friseur, das kam erst mit Erreichen der niedrigen Inzidenzsstufen! Man brauchte im frühen Sommer einen Test dafür!

    Sicher ist es sehr dringend, dass dein Sohn in den nächsten 4 Wochen mindestens fünfmal zum Friseur muss. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Prof.Baerlapp
    (809 Beiträge)

    12.08.2021 08:35 Uhr
    Wie ich gelesen habe
    soll die Testpflicht für Kinder und Jugendliche erst nach Ende der Sommerferien gelten. Dann werden die ohnehin wieder in den Schulen regelmäßig getestet.

    Warten wir mal die Veröffentlichung der neuen Verordnung ab.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bingobongo
    (649 Beiträge)

    12.08.2021 06:50 Uhr
    Schwimmbäder, Arbeitsstellen, Gesangsvereine, Musikvereine, Feuerwehren/DRK Ausbildung?
    Die bisherigen Informationen sind sehr spärlich, sind doch in vielen weiteren Bereichen außer "kulturellen Veranstaltungen" und "körpernahen Dienstleistungen" diverse Sonder-Verordnungen entstanden.

    Werden die am Montag auch alle kassiert? Dürfen Saunen unbeschränkt den Betrieb aufnehmen, mit verwedeltem Aufguß und Dampfbad? Test = Antigen oder Test = PCR?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Apu
    (258 Beiträge)

    11.08.2021 22:59 Uhr
    Richtig so..
    In den USA und England etc gibt es volle clubs und stadien, wieso dann auch nicht hier. Welche Erklärung hätte man dafür? Der insidenzwert muss weg und das normale leben muss wieder an fahrt aufnehmen. Macht man weiter so über monate, sollte man auch im winter alles dicht machen wenn die grippewelle anrollt die ebnfalls viele toten fordern könnte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen