56  

Karlsruhe Häufige Fragen: Was muss ich bei der Maskenpflicht beachten?

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat auf Ihrem Portal die wichtigsten Fragen und Antworten zur Maskenpflicht zusammengestellt.

unter https://www.baden-wuerttemberg.de/ werden unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Wann ist das Tragen einer Maske sinnvoll?
  • Was ist eine Alltagsmaske?
  • Wo bekomme ich eine Alltagsmaske her?
  • Werden Masken vom Land (kostenlos) ausgegeben?
  • Was kann ich statt einer Maske nehmen, wenn ich keine habe oder bekomme?
  • Wie lange kann ich eine Maske tragen?
  • Helfen diese Masken wirklich was?
  • Führt eine Maskenpflicht zu erhöhter Sorglosigkeit/falscher Sicherheit bei den Menschen?
  • Sind Masken nicht eher Virenschleudern?
  • Warum kommt die Maskenpflicht erst jetzt und nicht schon als die Infektionszahlen höher waren?
  • Muss man in der Bank oder Postfiliale eine Maske tragen?
  • Gilt die Maskenpflicht auch für Wochenmärkte, Baumärkte, Fahrrad- und Kfz-Händler?
  • Besteht ein Konflikt mit dem Vermummungsverbot auf Versammlungen?
  • Gibt es gesundheitliche Ausnahmen und Ausnahmen für Menschen mit Behinderung?
  • Gelten Motorradhelme als Maske?
  • Muss ich Strafe zahlen, wenn ich keine Maske trage?
  • Muss ich eine Maske tragen, wenn ich bereits von Covid-19 wieder genesen bin?
  • Wie lange wird die Maskenpflicht voraussichtlich gelten?

Weiterhin gibt es ein FAQ zum Aufenthalt im öffentlichen Raum, von Veranstaltungen und sonstigen Ansammlungen und zu den Lockerungen der Verordnung vom 17. April.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (56)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   kritiker_2014
    (818 Beiträge)

    25.04.2020 17:53 Uhr
    Maskenpflicht hin und her
    Die Landesregierung ist doch nicht mal in der Lage Masken in ausreichender Menge und zu zivilen Preisen
    anzubieten.Wenn ich die Wucherpreise sehe die für Masken verlangt wird dann kann einem übel werden.
    Wie kann es sein das Trigema für 10 Masken 120 Euro verlangt und in der Apotheke bekömmen ich 10 Masken für 10 Euro?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Leonid
    (89 Beiträge)

    25.04.2020 11:20 Uhr
    Frage mich
    warum die Schweden noch nicht ausgestorben sind. Nach Frau Merkel muß doch alles geschloßen und runter gefahren sein sonst sterben alle.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schmidmi
    (2828 Beiträge)

    25.04.2020 12:22 Uhr
    Fahr mal hin
    dann wirst Du es verstehen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Avatar
    (831 Beiträge)

    25.04.2020 11:46 Uhr
    Ewig
    Gestrige stehen natürlich faktenmässig vor drei Wochen. In Schweden ist das genauso schiefgegangen wie in England und die Menschen sterben und sterben.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dalli_Klick
    (655 Beiträge)

    25.04.2020 12:15 Uhr
    Sie sterben und sterben?
    Fakten bitte. Genaue Zahlen. Keine Fake News. Schweden hat es im Griff. Und Frankreich mit seinen Ausgangssperren hatte nix im Griff.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Riewespitz
    (94 Beiträge)

    25.04.2020 14:04 Uhr
    Nachlesen
    N-TV News Corona Fallzahlen im Überblick - Lage in Nordeuropa.
    Schweden 2152 Tote bei 17567 Infizierten. Höchste Opferzahlen in Skandinavien.
    Daten vom 24.4.2020.
    Bitte nachlesen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Oitastisch
    (419 Beiträge)

    25.04.2020 17:37 Uhr
    Zahlenproblem
    Woher wissen wir, ob diese Menschen in Schweden an Covid-19 gestorben sind? Allein das Wort Infektionen ist irreführend, da es lediglich positiv-getestete Menschen sind. Um festzustellen, ob diese wirklich an Covid-19 gestorben sind, müsste eine ausführliche Obduktion durchgeführt werden. Das RKI rät aber von solchen Obduktionen ab, weil die Gefahr einer Infektion zu groß ist. Wie glaubhaft ist diese Stellung bei einem Berufsbild, welches grundsätzlich unter entsprechenden Schutzmaßnahmen Berührungen mit Tuberkulose, Ebola, HIV und Hepatitis etc. hat. Ob Schweden einen Fehler gemacht hat, kann man erst in ein paar Monaten sagen, wenn man endlich handfeste Zahlen hat und diese vergleichen kann. Allein in Italien können wir bei den Verstorbenen einen hohen Altersdurchschnitt erkennen und diverse Vorerkrankungen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Riewespitz
    (94 Beiträge)

    26.04.2020 10:02 Uhr
    Richtig, Wer Wann Wo
    welche Fehler gemacht hat oder auch nicht, wird sich herausstellen, wenn die Krise überwunden und aufgearbeitet ist. Deshalb darüber jetzt zu spekulieren ist müssig.
    Das gilt für Schweden genauso wie für andere Länder. Also mal abwarten und das beste aus der jetzigen Situation machen.
    Hinsichtlich der Obduktionen hat ja das RKI seine Position , dass Obduktionen gefährlich sind zurückgenommen. Zu lesen in Zeit online: "Covid-19-Obduktionen: Was wir von den Toten lernen können"
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   maehdrescher
    (1624 Beiträge)

    25.04.2020 08:45 Uhr
    80 Millionen
    Zwangsteilnehmer für Merkels Stofflappen-Versuch. Begleitet von der üblichen Propaganda, wie z.B. gestern das angebliche Umfrageergebnis, dass über 80% die Maskenpflicht gut finden würden. Hahahaha, und weil über 80% das so gut finden, hatten diese Woche höchstens 25% die Maske freiwillig auf.

    Leute, das ist doch eine große Ver...schung. Wie üblich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Route66
    (2991 Beiträge)

    25.04.2020 15:07 Uhr
    Meinst Du das so
    Mähdrescher?
    Maskenpflicht
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.