Karlsruhe Freilichtbühne Innenstadt: "music to go"-Konzert erklingt am Samstag in Karlsruhe

Am kommenden Samstag sollen auch dieses Jahr kunstvolle Jazz- und Klassiktöne die Hektik der Karlsruher Innenstadt auflockern. Die Hochschule für Musik veranstaltet erneut ihr "music to go"-Konzert, wobei Studierende und Dozenten gleichermaßen musizierend durch die Straßen ziehen wollen.

Auch in diesem Jahr werde das stadtweite "music to go"-Mobilkonzert in Karlsruhe abgehalten. Als Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Musik Karlsruhe und der Karlsruher Marketing und Event GmbH (KME) und unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Frank Mentrup, finde die Veranstaltung am 26. Juni statt.

ka-news Leser Peter Eich hat einen Quadrokopter und fliegt damit über Karlsruhe. Das ferngesteuerte Flugobjekt macht dabei beeindruckende Luftaufnahmen von Karlsruhe. Peter Eich hat uns freundlicherweise seine Fotos zur Verfügung gestellt. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke und schauen Sie auf Ihre Stadt. Hier eine Aufnahme vom Schloss Gottesaue im Karlsruher Osten. Momentan befindet sich in dem Gebäude die Musikhochschule.
Die Musikhochschule Karlsruhe. | Bild: (ka-Reporter Peter Eich)

Dabei sollen zwischen 13 und 18 Uhr über 100 Studierende und Dozierende an der Hochschule für Musik durch die Straßen ziehen und ihre Sang- und Klangeskunst an verschiedenen Orten der Innenstadt  zum Besten geben. Das geht aus einer Pressemitteilung der KME hervor. 

Pianisten im ECE Center Karlsruhe bei "Karlsruhe klingt - music to go".
Pianisten im ECE Center Karlsruhe bei "Karlsruhe klingt - music to go". | Bild: (ps)

Die Musikstile böten dabei breit gefächerte Variationen von Klassik bis Jazz. Seinen geplanten Höhepunkt fände das Event in einem Abschlusskonzert am Marktplatz um 19.30 Uhr. Dort gälten auch die grundlegenden Coronaregelungen von Abstands- und Maskenpflicht. 

Alle Veranstaltungsorte des "music to go" -Konzerts:

  • Garten der Badischen Landesbibliothek
  • Kirchplatz St. Stephan und am Marktplatz
  • Evangelischen Stadtkirche (13 Uhr)
  • Christuskirche (17 Uhr)
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.