Karlsruhe Exhibitionist am Durlacher Bahnhof: Unbekannter entblößt sich vor 19-Jähriger

Ein Exhibitionist hat am Montagabend am Durlacher Bahnhof eine junge Frau belästigt. Die 19-Jährige wartete gerade auf ihre Bahn, als der Unbekannte sich vor ihr entblößte. Die Polizei sucht jetzt mit Zeugen nach dem Mann.

Die junge Frau hatte sich gegen 22.40 Uhr zunächst alleine auf der Sitzbank eines mittigen Bahngleises aufgehalten und auf ihre Bahn gewartet. Als sie sich in Richtung eines Warenautomaten bewegte, kam der unbekannte Mann hinzu und ging der 19-Jährigen hinterher.

"Als er nur wenige Meter von der Frau entfernt stand, entblößte er sein Glied und nahm daran sexuelle Handlungen vor", schreibt die Polizei in einer entsprechenden Pressemeldung. Erst als wenige Minuten danach ein Passant hinzukam, hörte der Mann damit auf.

Der Täter ist geschätzte 50 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, korpulent, trägt kurzes, schwarzes Haar sowie einen Schnauzbart und sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Er wird mit einem dunklen Teint, etwa von indischer Erscheinung mit rundlichem Gesicht beschrieben. Bekleidet war er mit einer Bluejeans und mit einem Langarm-Oberteil. Zeugenmeldungen nimmt hierzu der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 entgegen.

Dieser Artikel wurde nachträglich bearbeitet.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen