Stuttgart Polizei glücklich: EM-Start verläuft ohne Zwischenfälle in Baden-Württemberg

Der Start der Fußball-EM ist am vergangenen Wochenende in Baden-Württemberg ohne Zwischenfälle geblieben.

"Erfreulich war aus Sicht der Polizei der Verlauf des Auftakts zur Fußball-Europameisterschaft", teilte die Polizei am Montag mit. Vereinzelt habe es im Land zwar Autokorsos gegeben, jedoch sei den Anweisungen der Einsatzkräfte Folge geleistet worden, so dass es zu keinen nennenswerten Verstößen gekommen sei.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.