Karlsruhe Auto überschlägt sich auf Bundesstraße im Pfinztal - Fahrerin leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine Rentnerin am Sonntagabend auf der Bundestraße 293 auf Höhe Berghausen. Sie kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Straße musste ab 18 Uhr voll gesperrt werden.

Die 80-jährige Fahrerin war gegen 17.50 Uhr von Berghausen kommend in Richtung Jöhlingen auf der B293 unterwegs. "Aus noch ungeklärter Ursache gerät sie zunächst nach rechts in den dortigen Grünstreifen, lenkte gegen und fuhr zurück auf die Fahrbahn", so die Polizei in ihrem Bericht, "in der Folge übersteuerte sie ihr Fahrzeug nach rechts, fährt die Böschung hoch und kollidierte mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wird der Ford ausgehebelt, überschlug sie sich nach links und kam letztendlich quer zur Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stehen."

Für die Unfallaufnahme blieb die B293 voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 2.500 Euro geschätzt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen