Karlsruhe Roller und Helm aus Altrhein geborgen: Suche nach verunglückter Person

Der Fund eines Motorrollers und eines Schutzhelms im Altrhein bei Daxlanden hat am frühen Samstagmorgen einen Großeinsatz von Feuerwehr und DLRG ausgelöst.

Gesucht wurde nach einer vermissten Person, die in Verbindung zu den geborgenen Gegenständen stand. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass jemand verunglückt war oder sich in einer hilflosen Lage befand.

Bild: Thomas Riedel

Die Personensuche blieb bislang erfolglos - wie sich jedoch herausstellte, war der Roller zuvor als gestohlen gemeldet worden.

Bisher konnte noch nicht geklärt werden, ob sich die Diebe ihrer Beute schlichtweg "entledigt" hatten.

Der Artikel wird aktualisiert, sobald weitere Informationen vorliegen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen