31  

Karlsruhe Werbung? Karlsruher Influencerin Pamela Reif wegen Instagram-Auftritt vor Landgericht

Der Verband Sozialer Wettbewerb geht im Streit über die Kennzeichnung von Werbung vor dem Landgericht Karlsruhe gegen Instagram-Star Pamela Reif vor.

Der Verein mit Sitz in Berlin hat nach eigenen Angaben vor dem Landgericht Hamburg eine Unterlassungsverfügung gegen die Influencerin mit mehr als vier Millionen Followern auf Instagram erwirkt. Es geht um nicht als solche gekennzeichnete Werbung für verschiedene Produkte und Marken in sozialen Medien. Das zivilrechtliche Verfahren in der Hauptsache beginnt heute vor der Kammer für Handelssachen. Die aus Karlsruhe stammende Reif gibt unter anderem Fitness- und Ernährungstipps auf Instagram. (Aktenzeichen 13 O 38/18)

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (31)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   art5gg
    (537 Beiträge)

    24.01.2019 13:50 Uhr
    Die Stiftung Warentest macht ihre Wertung tranparent.....
    ....soweit das möglich ist.
    Selbst bei nichtmateriellen Eigenschaften "Verständlichkeit der Bedienungsanleitung" versucht sie, zu erklären wie die Wertung zustande gekommen ist.
    In einer Welt, in der Argumente "das wäre populistisch" oder "das nützt den Rechten" als wesentliche Grundlage für Regierungsentscheidungen herhalten müssen, sollte man sich nicht allzu sehr wundern, dass man die Mehrheit mit hohlen Phrasen und Sprüchen ohne jede sachliche Grundlage für dumm verkaufen kann.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kommentar4711
    (2195 Beiträge)

    24.01.2019 17:24 Uhr
    Antwort auf "Die Stiftung Warentest macht ihre Wertung tranparent....."
    Die Stiftung Warentest WAR mal transparent. Seit sie aber für die Verwendung des Test-Logos auf den Produkten Geld kassiert hat man immer mehr den Eindruck, dass Produkte von Firmen, welche das Logo regelmäßig lizenzieren, bevorzugt werden.

    Im jüngsten Schokoladentest hat Lindt eine dicke Abwertung wegen Irreführung bekommen weil eine Vanilleschote auf der Packung gezeichnet war (wohlgemerkt, nur auf dem Bild, nicht in der Deklaration), und bei dem berühmten Streit mit Ritter gab es eine Abwertung weil die Stiftung sich "nicht vorstellen konnte", dass Ritter den Inhaltsstoff in dieser Menge deklarationskonform beziehen kann. Tja, konnten sie vor Gericht aber nachweisen.

    Aus meiner Sicht ist der Ruf der Stiftung Warentest ziemlich am Boden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (4089 Beiträge)

    24.01.2019 13:09 Uhr
    Genau
    in deinem letzten Satz steckt die Schwierigkeit. Denn es könnte natürlich auch sein, dass eben die Produkte der Firma X immer die besten sind.
    Man sollte halt meinen, dass die Leute gescheit genug sind sich selbst ein Urteil zu bilden. Das Problem bei den Influencern (es ekelt einen regelrecht dieses Wort zu verwenden) ist, dass sie es schaffen sich so wichtig zu machen, dass sie tatsächlich als Fachleute, sozusagen Idole wahrgenommen werden. Was früher der Herr Kaiser oder Klementine waren sind die heute. Diese Personenbezogenheit ist natürlich ein uralter Werbetrick, aber man bekommt heutzutage natürlich eine viel dümmere Zielgruppe als früher. Es war nie so einfach Begehrlichkeiten zu wecken und damit Scheisse zu Gold zu machen. Weils von allem zuviel gibt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (4089 Beiträge)

    24.01.2019 11:50 Uhr
    Es saugt und bläst
    +++ Das Posting ist themenfremd und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   bier2
    (884 Beiträge)

    24.01.2019 14:42 Uhr
    Es saugt und bläst der Heinzelmann,
    +++ Das Posting ist themenfremd und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   Route66
    (1729 Beiträge)

    24.01.2019 14:40 Uhr
    ...
    Wohlsein
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   karlsruher1955
    (1161 Beiträge)

    24.01.2019 10:12 Uhr
    Toll
    Die Influenza, auch („echte“) Grippe oder Virusgrippe genannt, ist eine überwiegend durch Viren aus den Gattungen Influenzavirus A oder B ausgelöste Infektionskrankheit bei Menschen.
    Die arme Frau 😂
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RantanplanV
    (38 Beiträge)

    24.01.2019 09:12 Uhr
    Wer?
    ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   malerdoerfler
    (5224 Beiträge)

    24.01.2019 08:50 Uhr
    Irgend wie ätzend, das neumodische Zeugs.
    Influencer !! und dann gründet sich irgend ein Verein mit Sitz in unserer finanziell permanent überschuldeten aber ach so mega coolen Hauptstadt und der hat nix besseres zu tun als verschiedene Leute zu verklagen. Das beschäftigt natürlich deutsche Gerichte, das ist natürlich enorm wichtig.
    Sind die Follower denn nicht mündige Bürger genug?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ich
    (4 Beiträge)

    24.01.2019 10:13 Uhr
    Es geht nicht um Mündigkeit
    ....Es geht darum, das "Influencer" inzwischen große Beträge von Firmen bekommen für product placement etc. Die follower sind oft Kinder bis Jugendliche, die natürlich dann auf bestimmte Produkte / Firmen "geschult" werden. Darauf hinzuweisen, dass die Empfehlung von Produkten Werbung ist, ist sowohl Gesetz als auch durchaus wichtig.
    Dass sie das alles für "neumodisch" halten, sei ihnen frei gestellt, ich komme auch aus einer Zeit, als "Influencer noch Schnorrer hießen". Leider ist mir inzwischen entfallen, von wem dieses herrliche Zitat stammt...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: