Karlsruhe Weihnachtskonzert der besonderen Art: Drittes Stadionsingen findet im Carl-Kaufmann-Stadion statt

Am kommenden Sonntag, 15. Dezember, findet im Carl-Kaufmann Stadion zum dritten Mal das weihnachtliche Stadionsingen statt. Ab 17 Uhr können die Besucher verschiedene Weihnachtsklassiker anstimmen. Das gibt die Karlsruher Marketing und Event GmbH (KME) in einer Pressemitteilung bekannt.

"O Tannenbaum", "Ihr Kinderlein kommet" oder "Morgen Kinder wird's was geben" - diese und andere Klassiker werden am kommenden Sonntag wieder aus dem Carl-Kaufmann-Stadion nahe der Europahalle schallen. Am 3. Advent laden dazu die evangelische und katholische Kirche sowie die Freikirchen und der International Christian Fellowship (ICF) gemeinsam mit der KME ein. "Es verspricht ein großes weihnachtliches Gesangserlebnnis zu werden", so die KME in einer Meldung an die Presse. 

Bild: Thomas Riedel

Posaunenchöre aus der Region sollen den Gesang begleiten. "Das Stadionsingen ist keine Aufführung, zu der man hingeht und einfach zuhört, sondern ein Mitmach-Konzert, bei dem jeder einzelne Teilnehmer zu einer Stimme im großen Chor wird", heißt es in der Pressemitteilung der KME. Am Eingang sollen Kerzen und Liederhefte verteilt werden.  

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.