Karlsruhe Von der Fahrbahn abgekommen: Autofahrerin stürzt Böschung hinunter

Auf der L560 zwischen Blankenloch und Staffort ist am Freitagnachmittag ein Auto eine Böschung hinuntergestürzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab, ein weiteres Fahrzeug sei nicht involviert gewesen.

Der Unfall ereignete sich am späten Nachmittag auf der L560 zwischen Blankenloch und Staffort, nördlich von Karlsruhe. Die Unfallstelle ist nahezu auf Höhe Staffort. Die Fahrerin sei von der Fahrbahn abgekommen und mit ihrem Fahrzeug eine Böschung hinuntergestürzt, teilt die Polizei mit. Vor Ort waren ein Notarzt, ein Rettungswagen und die Notfallhilfe Blankenloch zur Erstversorgung im Einsatz. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei sei kein weiteres Auto am Unfallhergang beteiligt gewesen.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen