3  

Rheinmünster Ungewöhnlicher Fund: Zoll am Baden-Airpark beschlagnahmt Walrossstoßzahn

Da staunten die Zöllner am Baden-Airpark nicht schlecht als sie vergangene Woche einen aus Moskau kommenden Reisenden einer Zollkontrolle unterzogen.

Der 56-jährige Mann aus dem Ortenaukreis hatte nicht nur 19 Kilo tierische Lebensmittel dabei, die der Zoll aufgrund veterinärrechtlicher Bestimmungen beschlagnahmen musste, im Gepäck tauchte auch eine Schnitzerei aus Elfenbein auf. Das berichtet der Zoll in einer Pressemeldung.

Nach ersten Einschätzungen handelt es sich um einen Stoßzahn eines Walrosses, bei dem Auflagen aus dem Washingtoner Artenschutz zu beachten sind. Der Zoll trägt mit seinen Kontrollen dazu bei, Verstöße gegen die Artenschutzbestimmungen aufzudecken und die Vielfalt der Natur zu bewahren.

"Die meisten Verstöße werden von Urlaubern begangen, die Präparate oder Teile geschützter Tier- und Pflanzenarten aus Unwissenheit oder fehlendem Unrechtsbewusstsein als Souvenirs mit nach Hause bringen" so Matthias Götz, Leiter der Kontrolleinheit am Flughafen. "Sie tragen dazu bei, dass der Handel mit geschützten Arten blüht und leisten damit dem Aussterben von Tieren und Pflanzen Vorschub, weswegen wir Verstöße konsequent verfolgen" so Götz weiter. Das Bundesamt für Naturschutz wurde eingeschaltet, welches die weiteren Ermittlungen übernimmt. Dem Reisenden droht ein Strafverfahren.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   maehdrescher
    (915 Beiträge)

    16.05.2018 12:10 Uhr
    Ausgerechnet hier
    beim Walrossstoßzahn kein Bindestrich? grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haku
    (3977 Beiträge)

    16.05.2018 13:47 Uhr
    Sie konnten sich nicht einigen...
    ...wo zwischen den drei "s" der Bindestrich hin sollte grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hajmo
    (4026 Beiträge)

    16.05.2018 12:56 Uhr
    Da könnte man...
    gut 3 unterbringen. Chance vertan.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben