1  

Karlsruhe Unfall bei der Kriegsstraße: Autos prallen zusammen - zwei Verletzte

Am Dienstagabend um kurz nach 22 Uhr kam es an der Ecke Reinhold-Frank-Straße/Kriegsstraße zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, stießen zwei Autos an dieser Stelle zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes Karlsruhe fuhr ein 47-Jähriger auf der Reinhold-Frank Straße in Richtung der Kriegsstraße. Im dortigen Einmündungsbereich wollte er nach links in die Kriegsstraße abbiegen und kollidierte mit einer aus der Brauerstraße entgegenkommenden 54-Jährigen.

Beide Fahrer wurden zur ambulanten Versorgung mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Beteiligte wollen bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich gefahren sein. Die Verkehrspolizei bittet zur Klärung um Zeugenmeldungen, die unter der Nummer 0721/94484-0 bei der Autobahnpolizei in Karlsruhe entgegengenommen werden.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Route66
    (857 Beiträge)

    29.03.2017 15:14 Uhr
    Passiert
    in letzter Zeit öfter, dass beide Unfallfahrer grün hatten. Vielleicht sollte die Stadt ihre Ampelanlagen überprüfen?? 😄😄😄
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben