6  

Durlach Trotz Vollbremsung: Zwei Motorradfahrer krachen in Durlach ineinander

Am Dienstagabend sind laut Polizeibericht zwei 18 Jahre alte Motorradfahrer in Durlach zusammengestoßen und verletzt worden. Trotz Vollbremsung des einen Fahrers konnte der Unfall nicht verhindert werden.

Gegen 20.35 Uhr waren die beiden 18-Jährigen Motorradfahrer auf der kurvigen Strecke zwischen Durlach und dem Thomashof unterwegs. An der Einmündung zur Staubeckenstraße stieß der Kawasaki-Fahrer dann - trotz Vollbremsung - als Linksabbieger mit einem wartenden Motorradfahrer zusammen.

Durch den Zusammenstoß stürzten die beiden, der wartende Fahrer wurde dabei nur leicht verletzt. Der Kawasaki-Fahrer musste allerdings mit Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen