Waldbronn Tödlicher Unfall durch Frontalzusammenstoß bei Waldbronn

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, kam es am Abend auf der Kreisstraße 3556 bei Neurod-Etzenrot zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Gegen 18.35 Uhr, am späten Samstagnachmittag, ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Waldbronn-Neurod und Etzenrot ein tödlicher Verkehrsunfall. Dabei soll eine 81-jährige Autofahrerin von Etzenrot kommend in Richtung Albtal unterwegs gewesen sein.

Aus noch unbekannter Ursache geriet sie in einer scharfen Rechtskurve frontal in ein ihr entgegenkommendes Fahrzeug. Die Unfallverursacherin verstarb noch an der Unfallstelle. Die drei Insassen des am Unfall beteiligten Autos wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro, die Strecke zwischen Neurod und Etzenrot war bis 21.00 Uhr gesperrt.

Dieser Artikel wurde nachträglich ergänzt! 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.