Karlsruhe Taxi überschlägt sich in Neureut: Fahrer schwer verletzt

Am Montagabend gegen 21.40 Uhr hat sich in Neureut ein schwerer Unfall ereignet, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Warum es zu dem Unfall kam, ist noch nicht geklärt.

Wie die Polizei auf Nachfrage von ka-news bestätigt, kam es am Montagabend gegen 21.40 Uhr zu einem Unfall im Bocksdornweg in Neureut. An der Kreuzung zum Goldregenweg kam der Fahrer eines Taxis aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich mit seinem Auto. Der Fahrer war laut Polizei wohl nicht angeschnallt und wurde durch den Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen