6  

Karlsruhe Täter flüchtig: Bewaffneter Räuber überfällt Karlsruher Spielhalle

Am Mittwochmorgen hat ein Unbekannter ein Spielcasino in Karlsruhe überfallen. Der Täter konnte unerkannt fliehen und wird nun mit der Bitte um Zeugenhinweise von der Polizei gesucht.

Ein bislang Unbekannter überfiel am Mittwochmorgen eine Spielhalle in der Englerstraße. Der maskierte Räuber betrat gegen 6.45 Uhr die Spielhalle und bedrohte die Angestellte, die sich gerade bei der Kasse aufhielt mit einer schwarzen Pistole. Er forderte sie auf das Geld in eine mitgebrachte Plastiktüte zu packen. Anschließend flüchtete er aus der Spielhalle in Richtung Kaiserstraße. So beschreibt die Polizei den Vorfall in einer Pressemeldung.

Aktualisierung, 24. Februar, 18.10 Uhr:

Wie die Polizei mitteilt, wurde mittlerweile ein Verdächtiger verhaftet, der die Tat bereits eingeräumt hat. Mehr Informationen gibt es hier.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen