Stutensee-Blankenloch Smartfahrer missachtet Vorfahrt: Fünf Verletzte in Blankenloch

Da er die Vorfahrt missachtet hatte, hat am Montagmittag ein Smartfahrer einen Unfall mit fünf Verletzten verursacht. Im Bereich der Eggensteiner Straße und Lorenzstraße in Blankenloch stieß er mit einem entgegenkommenden Audi zusammen.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes wollte ein 78 Jahre alter Autofahrer mit seinem Smart von der Lorenzstraße in die Eggensteiner Straße nach rechts in Richtung Blankenloch abbiegen und nahm dabei einem Audi die Vorfahrt. In dem Audi waren vier Personen. 

Bei dem Zusammenstoß wurde der 18-jährige Beifahrer des Audi schwer verletzt. Alle anderen Beteiligten wurden leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand laut der Polizei ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 17.500 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen