6  

Karlsruhe Schnitzeljagd zum Brot: Karlsruher Teenies auf den Spuren von Bäckern

Unter dem Motto "Karlsruher Mehlspur" bietet das Ernährungszentrum im Landkreis Karlsruhe kostenlos eine digitale Erlebnisroute an. Am Dienstag, 28. Oktober, können Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren mit Hilfe der eigenen Smartphones Quizfragen rund um Mehl und Brot beantworten und sich so von Bäckerei zu Bäckerei vorarbeiten.

"Für die Generation der "Digital Natives" ist es auf diese Art und Weise besonders spannend und unterhaltsam, Informationen rund um das Thema Brot von der Produktion bis zum fertigen Produkt zu erhalten", betont der Veranstalter in einer Pressemitteilung. Von Bäckerei zu Bäckerei soll der Weg der Jugendlichen gehen - wenn sie die Quizfragen richtig beantworten. Dann erhalten sie einen elektronischen Hinweis für die nächste Bäckerei.   

Bei den Quizfragen können sich die Jugendlichen zwischen unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden entscheiden. Beginn ist um 15 Uhr bei der Bäckerinnung Karlsruhe in der Südendstraße 5. Die kostenlose Tour endet gegen 18 Uhr. Um vorherige Anmeldung beim Ernährungszentrum wird gebeten, telefonisch unter der Nummer 07251/741 700 oder per E-Mail unter ernaehrungszentrum@landratsamt-karlsruhe.de.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (793 Beiträge)

    28.10.2014 13:05 Uhr
    Der Sinn
    einer Schnitzeljagd ist neben dem Lösen der Aufgaben auch den Weg von Ziel zu Ziel zu finden und ihn nicht per Maps berechnen zu lassen und dann stumpf auf das Ding glotzend vor sich hinzudabben. Ok, aber mehr bringen die ja eh nicht hin...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1536 Beiträge)

    28.10.2014 14:40 Uhr
    Darf das überhaupt noch
    Schnitzeljagd heissen? Wenn nicht, wie wärs damit?
    Alda, guggsch du dem Döner
    Finde der Fladenbrot
    Isch kann gute Börek suche
    Halali
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (793 Beiträge)

    28.10.2014 15:21 Uhr
    Eine
    Stellungnahme der Bundesbörekbeauftragen würde mich schon interessieren. Wenn man da nicht sofort massiv den Anfängen wehrt kommt noch einer und schreibt Neger oder Zigeuner.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rino
    (221 Beiträge)

    28.10.2014 12:41 Uhr
    Schmackhafte Chemie
    Will man jetzt auch noch die Back-Chemie schmackhaft machen.
    Mit den Giftmischern in Karlsruhe ist kein Staat zu machen.
    Nimmt man denen die fertigen Backmischungen weg, sind die Regale leer.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (3882 Beiträge)

    28.10.2014 12:53 Uhr
    und einer der letzten
    richtigen, echten Bäcker macht dieses Jahr noch seinen Laden dicht,
    dann sind auch die leckeren Winkler-Brezeln Geschichte...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (387 Beiträge)

    28.10.2014 12:07 Uhr
    Von Bäckerei zu Bäckerei
    gefickt eingeschädelt...oder?
    //L
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben