Karlsruhe Schneller, weiter, höher: Leichtathletik auf Spitzenniveau in Karlsruhe - Ticketverkauf für das "36. Indoor Meeting" beginnt

Zum Jahresbeginn steht in Karlsruhe seit über 30 Jahren Leichtathletik auf dem Programm: Beim Hallenturnier "Indoor-Meeting" gehen in vielen Disziplinen Weltklasse-Athleten an den Start. Schneller, weiter, höher - in der Messehalle können Besucher am 31. Januar mit ihren Favoriten mitfiebern. Der Ticketvorverkauf beginnt am Samstag, auf dem Karlsruher Stadtfest können die ersten Karten erworben werden. Das gibt die Karlsruher Marketing und Event GmbH (KME) in einer Pressemitteilung bekannt.

Karlsruher Leichtathletik-­Fans dürften sich im Jahr 2020 auf ein Turnier besonders freuen: Beim "Indoor-Meeting" am 31. Januar treten Athleten auf Weltrang-Niveau zum Wettkampf an. Denn an diesem Datum macht die World Indoor Tour des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF Halt in der Fächerstadt. Karlsruhe wird damit die zweite Station im Tour-Kalender sein.

; am 02.02.2019  in der Messehalle 3, Karlsruhe, 35. Indoor Meeting 2019,IAAF World indoor Tour Karlsruhe 2019.
Stabhochsprung beim "Indoor Meeting" in Karlsruhe im Jahr 2019. | Bild: Tim Carmele | TMC-Fotografie

Die Leichtathletik ist aktuell in aller Munde, sind doch gerade erst die Weltmeisterschaften in Doha im Wüstenstaat Katar zu Ende gegangen. Zahlreiche Athletinnen und Athleten, die in der Vergangenheit auch schon in Karlsruhe erfolgreich waren, sorgten auch in Doha für Furore. Allen voran die neue Weitsprung-­Weltmeisterin Malaika Mihambo. Laut Informationen des SWR geht sie möglicherweise 2020 erneut in der Karlsruher Messe an den Start.

Leichtathletik auf höchstem Niveau beim "Indoor Meeting" in Karlsruhe. | Bild: Tim Carmele | TMC-Fotografie

Die "World Indoor Tour" ist seit ihrer Gründung 2016 fest im internationalen Leichtathletik-Kalender verankert.  "Dies belegt nicht zuletzt die hohe internationale Aufmerksamkeit, welche die Tour durch die weltweite Übertragung der Meetings durch Eurosport erfährt",  so die Veranstalter, die Karlsruher Marketing und Event GmbH.  

Der Ticket-­Vorverkauf startet am Samstag, 12.  Oktober.  Beim Karlsruher Stadtfest, das am Wochenende zum Feiern einlädt, können am Friedrichsplatz erste Karten erworben werden. Tickets in allen Kategorien gibt es laut den Veranstaltern unter anderem bei der Tourist­-Information Karlsruhe am Bahnhofplatz 6.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.