4  

Kambodscha/Karlsruhe Schick! Heidi aus Kambodscha trägt jetzt ka-news

"Neutrino", so lautet sein Nickname, liest regelmäßig ka-news - allerdings nicht in der Region, sondern mitten im Dschungel - und zwar rund 9.550 Kilometer von Karlsruhe entfernt in Kambodscha. Im Sommer 2014 besuchte der womöglich am weitesten von Karlsruhe entfernte ka-news-Leser seine Heimat und auch unsere Redaktion. Als Gastgeschenk nahm er eine Tasche und Cappy mit ka-news-Logo mit nach Asien. Jetzt hat sich Neutrino erneut gemeldet.

Neutrino schreibt aus Kambodscha an die ka-news-Redaktion: "Darf ich vorstellen: Heidi! Seit vielen Jahren beschützt sie erfolgreich unser Haus. Bis auf ein paar Knochenbrüche bei Motorradtouren (außer Hauses, versteht sich!) ist auch nichts Schlimmes passiert.

Neuerdings steht Heidi auf ka-news.de - in diesem Fall buchstäblich (Bild 1). Nunmehr bestens informiert, scheint Heidi unter der Kappe von ka-news.de noch wissender zu lächeln als zuvor (Bild 2)."

Neutrino schreibt weiter: "Keine Sorge, hier wird nichts verunglimpft! Die Frauenfiguren von Devi und Apsara haben im Buddhismus der Khmer allenfalls mythologische, aber keine religiöse Funktion. Für ein Späßchen sind sie daher durchaus zu haben... jedenfalls lachen die Khmer, wenn ich im Vorbeigehen 'Hello, Heidi' rufe. Außerdem: Auf den fast 1.000 Jahre alten Steinreliefs in Angkor Wat sind die dort dargestellten Aktivitäten der Ladies oft nicht ganz jugendfrei. Zumindest die Apsaras hatten es damals faustdick hinter den Ohren!"

Was der womöglich am weitesten von Karlsruhe entfernten ka-news-Leser so alles macht, können Sie hier im Interview nachlesen.

Sie lesen ka-news auch aus dem Ausland? Haben Sie Abenteuer erlebt oder spannende Geschichten zu erzählen? Dann melden Sie sich doch einfach per ka-Reporter-Formular bei der ka-news-Redaktion.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (40 Beiträge)

    08.03.2015 00:08 Uhr
    Spass
    Grüezi,
    es ist sehr schön dass es Religionen gibt, in denen Spässchen erlaubt sind.
    Viele Grüsse in Ihre neue Heimat
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dr_Saidias
    (748 Beiträge)

    07.03.2015 11:17 Uhr
    AsienHerbie
    wie man ihn kennt grinsen zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   romy
    (203 Beiträge)

    07.03.2015 11:02 Uhr
    HEIDI aus Kambodscha..
    Es ist schön eine erfreuliche Geschichte von einem "Karlsruher AUSWANDERER " zu lesen.Man kann ihm nur weiterhin alles Gute wünschen.Möge "HEIDI"weiterhin alles beschützen !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Neutrino
    (766 Beiträge)

    07.03.2015 11:42 Uhr
    Danke, werte @Romy...
    ...für die ausgesucht freundlichen Wünsche. Das gleiche Feeling hatte ich im letzten Sommer bei meinem Besuch in der Redaktion: Tasse Kaffee, relaxte, freundliche Mitarbeiter trotz intensiver Arbeit. Diese Leute versetzen mich -hier in der Dritten Welt- quasi 'live' in meine frühere Heimatstadt, an deren Befindlichkeit ich nach wie vor interessiert bin. Kein anderes Medium bringt das besser fertig als ka-news.de. Deshalb bin ich diesen Menschen persönlich dankbar. Als kleines Dankeschön übersende ich Ihnen, Frau @Romy, 10 Grad Temperaturerhöhung - und auch dem liebenswerten Schlingel @Dr._Saidias grinsen
    Herzliche Grüße aus Kambodscha
    Neutrino und Heidi
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.