Karlsruhe Sanierung fast abgeschlossen: Pünktlich zu Weihnachten soll Brücke über den Pfinzentlastungskanal wieder öffnen

Die Erneuerung der Straßenbrücke über den Pfinzentlastungskanal zwischen Durlach und Grötzingen ist fast abgeschlossen. Seit April wird dort gebaut. Wenn das Wetter hält, soll die Brücke ein Tag vor Heiligabend wieder befahrbar sein.

Seit April laufen die Bauarbeiten an der Straßenbrücke, die eigentlich schon Ende September wieder abgeschlossen sein sollten. Im Oktober wurde dann bekannt: Die Sanierung dauert bis Weihnachten. Nun die erleichterte Nachricht: "Gute Witterung vorausgesetzt, soll die Freigabe für den Verkehr am Montag, 23. Dezember, erfolgen", teilt die Stadt Karlsruhe gegenüber der Presse mit. 

Zur Fertigstellung der Asphaltarbeiten an der Brücke muss die Zufahrt zur Wertstoffstation und zur Tierkörperbeseitigungsanstalt über die Alte Weingartener Straße von Montag, 16. Dezember, bis Sonntag, 22. Dezember, voll gesperrt werden. Eine Zufahrt ist nur von Norden über die Bruchwaldstraße möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.