6  

Karlsruhe Raub in Daxlanden: Dieb überfällt Discounter - Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Täter raubte am Freitagvormittag aus der Registrierkasse eines Discounters im Karlsruher Stadtteil Daxlanden Bargeld. Die dabei anwesende Verkäuferin erlitt einen Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter ging gegen 10.20 Uhr in den Markt in der Kastenwörtstraße, nahm Waren aus der Auslage und ging damit zur Kasse. "Dort legte er die Ware auf das Warenband um den Eindruck zu erwecken diese bezahlen zu wollen," so die Polizei am Freitag. Plötzlich packte er die Kassiererin an der Oberbekleidung, griff in die Registrierkasse und flüchtete mit Scheingeld in noch unbekannter Höhe auf der Pfalzstraße.

Von einer Zeugin konnte beobachtet werden, dass der vermutliche Täter anschließend in einen an der Ecke zur Taubenstraße geparkten dunklen Kombi stieg und in Richtung Daxlander Straße davonfuhr. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen nach Polizeiangaben erfolglos. Die 62-jährige Mitarbeiterin des Discounters erlitt einen Schock und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Der Täter wird von der Polizei als 35 bis 40 Jahre alt, schlank und zirka 1,85 bis 1,90 Meter groß beschrieben. Er hatte halblange Haare und trug eine getönte Brille. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Hose. Zeugen, oder Personen die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/939-5555 in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   betablocker
    (1279 Beiträge)

    13.01.2018 18:31 Uhr
    Discounter-Polizei
    Gibts die jetzt auch schon in billig?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Great_KA
    (35 Beiträge)

    13.01.2018 14:42 Uhr
    Überwachungskameras
    - wurden die noch nicht ausgewertet?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   stavre
    (45 Beiträge)

    12.01.2018 19:27 Uhr
    Wurde der Markt
    vor kurzem nicht schon einmal überfallen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (1279 Beiträge)

    12.01.2018 17:37 Uhr
    Daxlanden
    ist auch nicht mehr das was es mal war. Erst werden an der Strabahaltestelle fast täglich Leute überfahren und jetzt werden auch noch Läden beraubt...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Normalbuerger
    (178 Beiträge)

    12.01.2018 17:13 Uhr
    wieder keine richtige Beschreibung
    Kann oder will man nicht den Täter genau beschreiben? Getönte Brille, schwarze Hose. Sonst nichts?
    Wie soll man das helfen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   timo
    (2978 Beiträge)

    13.01.2018 08:11 Uhr
    Wie hätten Sie den Täter denn gerne?
    Wünsche werde angenommen.

    Aber mal im Ernst: Gehen Sie doch zu dem Geschäft und beschweren sich mal bei den Mitarbeitern für so wenig Aufmerksamkeit! Zumindest die Nationalität hätte man erkennen können. Mit etwas Vorurteilen sogar die Religion. Definitiv den Aufenthaltsstatus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben