13  

Karlsruhe Nächtlicher Ausfall im Telefonnetz: Im Karlsruher Westen bleibt in der Nacht zum Dienstag die Leitung stumm

Da in der Nacht zum Dienstag Arbeiten an der Telefonleitung durchgeführt werden, kommt es vor allem im Karlsruher Westen und in Rheinstetten zum Ausfall der Telefonleitungen. Das teilt die Polizei in einer Pressemeldung mit.

In der Nacht von Montag auf Dienstag, ab etwa Mitternacht bis 7 Uhr in der Früh kommt es zum Ausfall der Telefonleitungen. Der Grund: Der Netzbetreiber führt in den Nachtstunden Arbeiten durch. "Im Bereich Rheinstetten-Forchheim und in den Karlsruher Stadtteilen Weststadt, Knielingen, Grünwinkel, Beiertheim und Oberreut kann es zu einem kurzfristigen Ausfall des Telefon-Festnetzes kommen", schreibt die Polizei ein einer Pressemeldung. 

Das Mobilfunknetz sei davon nicht betroffen. Meldungen über einen Notfall können per Mobiltelefon an die Nummer 110 und 112 abgesetzt werden. 

Der Artikel wurde nachträglich bearbeitet.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen