8  

Stuttgart Kinderporno-Razzia: Staatsanwaltschaft hat Beschuldigte in Karlsruhe im Visier

Nach der bundesweiten Kinderpornografie-Razzia Anfang August haben die Staatsanwaltschaften auch sieben Beschuldigte aus dem Südwesten im Visier. Entsprechende Ermittlungsverfahren seien an die Behörden in den Städten weitergegeben worden - unter anderem auch nach Karlsruhe.

Rückenansicht einer Polizeibeamtin
Auch in Baden-Württemberg wurden Wohnungen durchsucht. Foto: A. Dedert/Archiv |

Weiterhin Mosbach, Mannheim, Ellwangen, Mannheim und Heilbronn, teilte die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt mit. Insgesamt seien in Baden-Württemberg acht Wohnungen durchsucht worden.

Bei der bundesweiten Aktion hatten die Beamten in 125 Wohnungen von 115 Verdächtigen unter anderem 260 Computer, 850 externe Speichermedien wie Festplatten, 150 mobile Geräte wie Tablets und Smartphones und rund 7.500 CDs oder DVDs sichergestellt. Dabei ging es um den Verdacht der Verbreitung, des Erwerbs und des Besitzes von Kinderpornografie.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (2354 Beiträge)

    11.09.2014 18:47 Uhr
    Find ich gut
    dass sich die Polizei um richtige Verbrecher kümmert und diesmal nicht harmlose Drogenkonsumenten verfolgt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   candyman
    (7188 Beiträge)

    11.09.2014 23:01 Uhr
    Manche Schwachköpfe kapieren halt nicht,
    dass für Pädokriminelle und für BTM-Kriminelle unterschiedliche Dezernate zuständig sind.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Shadowdreams
    (193 Beiträge)

    11.09.2014 18:35 Uhr
    @Redaktion
    Zitat von ka-news
    Karten-Ansicht: Stuttgart

    Drucken
    Speichern

    11.09.2014 14:21

    Schrift:
    Kinderporno-Razzia: Staatsanwaltschaft hat Beschuldigte in Karlsruhe im Visier [0]
    Rückenansicht einer Polizeibeamtin
    Auch in Baden-Württemberg wurden Wohnungen durchsucht. Foto: A. Dedert/Archiv

    Stuttgart (dpa/lsw) - Nach der bundesweiten Kinderpornografie-Razzia Anfang August haben die Staatsanwaltschaften auch sieben Beschuldigte aus dem Südwesten im Visier. Entsprechende Ermittlungsverfahren seien an die Behörden in den Städten weitergegeben worden - unter anderem auch nach Karlsruhe.
    Anzeige

    Weiterhin Mosbach, Mannheim, Ellwangen, Mannheim und Heilbronn, teilte die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt mit. Insgesamt seien in Baden-Württemberg acht Wohnungen durchsucht worden.


    wusste gar nicht das es 2x Mannheim gibt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Meiksel
    (548 Beiträge)

    11.09.2014 18:54 Uhr
    Das passiert...
    wenn man den Praktikanten die dpa-Meldung abtippen lässt. Einmal mit Profis arbeiten!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (2354 Beiträge)

    11.09.2014 18:46 Uhr
    mehr als eines
    Es gibt noch: Mannheim, Ontario
    und Mannheim (San Mar, Maryland)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Shadowdreams
    (193 Beiträge)

    11.09.2014 18:52 Uhr
    Bundesweit - nicht weltweit
    Rofl seh schon sie sind ein Erbsenzähler. Da sich der Beitrag auf "bundesweit" bezieht gilt das natürlich auch für meine Frage. grinsen. Dachte eigentlich, dass das klar wäre^^.

    Aber stimmt, die Amis haben eh viele Dörfer und Städte mit deutschem Namen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (343 Beiträge)

    11.09.2014 22:23 Uhr
    Woher
    das wohl kommt... grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Shadowdreams
    (193 Beiträge)

    12.09.2014 14:57 Uhr
    Tja
    Fragen über Fragen *gg*
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.