21  

Karlsruhe In Karlsruher Bahn: Männer belästigen 28-Jährige - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht auf Sonntag ist eine 28-jährige Frau in einer Straßenbahn in Karlsruhe von zwei Männern unsittlich berührt worden. Die Polizei sucht hierzu noch Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Die 28-Jährige fuhr nach Polizeiangaben kurz vor Mitternacht gemeinsam mit einer Freundin in einer Straßenbahn der Linie 4 vom Bahnhofsvorplatz in Richtung Karlstor. Kurz nachdem sie in die Bahn eingestiegen waren, wurde die junge Frau aus einer Gruppe von vermutlich drei jungen Männern heraus von zwei Tätern angegangen und mehrfach unsittlich berührt.

"Die Geschädigte setzte sich verbal dagegen zur Wehr und flüchtete in den hinteren Teil der Bahn", so die Polizei am Montag. Von dort aus verständigte sie umgehend die Polizei. Als die beiden Männer das mitbekamen, wurden sie laut Polizei aggressiv und gingen der Geschädigten hinterher. Ein weiteres Aufeinandertreffen konnte aber von aufmerksam gewordenen Fahrgästen verhindert werden. Kurz darauf flüchteten alle drei Unbekannten an der Haltestelle Mathystraße oder Karlstor aus der Bahn.

Die beiden Täter wurden von der Polizei als etwa 25 bis 30 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß und mit südländischem Erscheinungsbild beschrieben. Einer hatte große schwarze Augen und war bekleidet mit einem schwarzen Mantel. Der zweite hatte ein schmales Gesicht, einen leichten Bart, eine rechteckige Brille und einen roten Schal.

Der dritte der Gruppe, der sich jedoch nicht an der Tat beteiligte, wurde nach Polizeiangaben ebenfalls als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben, jedoch etwa 1,80 Meter groß und mit kräftiger Statur. Auch er trug einen schwarzen Mantel. Die Kriminalpolizei bittet nun Zeugen des Vorfalls, sich telefonisch mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721/939-5555 in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (21)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   mikado46
    (122 Beiträge)

    14.02.2018 12:57 Uhr
    Zuwanderer oder Arier?
    Wir waren in Europa schon immer in der Lage aus eigener Zucht erstklassige Verbrecher zu liefern.
    UND ZWAR IM ÜBERFLUSS.
    Deswegen hat dieBevölkerung wohl wenig Verständnis, wenn man sich noch zusätzlich mit Fremdimporte
    rumschlagen muss.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (45 Beiträge)

    14.02.2018 00:23 Uhr
    man
    ständig diese rechtspoplitsische Phrasendrescherei ohne Verstand und Hirn. Die afd hat in D. mal gerade ihre 13-14% aber bei KA-News sind mehr als 60% der Kommentatoren für diesen Verein. Kann man ja an den intenen Umfragen dazu ablesen.

    KA-News tut mir schon leid. Einerseits bringen sie die Artikel, die einen als normaler Karlsruher interessieren, anderseits unterstützen sie damit ständig die hate speeches dieser Minderheit.

    btw und spart euch die zeit, auf das hier zu antworten: an mir prallen afd-Kommentare völlig ab. Da diskurier ich lieber mit meinen Fischen im Aquarium. Die erzählen mir ständig Geistreicheres als ihr .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   maehdrescher
    (915 Beiträge)

    14.02.2018 12:31 Uhr
    Und was kann jetzt
    der LKW-Hersteller MAN dafür (siehe Kommentarüberschrift)? grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   toilettenfrau
    (255 Beiträge)

    14.02.2018 09:41 Uhr
    Ehrlich gesagt
    bin ich entsetzt wie man hier wieder alle in die AfD- oder gleich Naziecke stellt. Nur weil wir uns Sorgen um die Sicherheit machen.

    Ist Ihnen eigentlich nicht bewusst, dass Frauen Angst haben, wenn sie spätabends in der Bahn unterwegs sind? Also hören Sie bitte auf mit diesen Unterstellungen und Beleidigungen.

    Es ist definitiv nicht so, dass nur 13 % der Bevölkerung nachts sicher nach Hause kommen will! Also was soll das Gerede von der AfD?!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mammut
    (738 Beiträge)

    14.02.2018 08:31 Uhr
    Da muss man ja ganz schnell die Tierrettung informieren!
    Das fällt ja unter Tierquälerei, wenn sich die Fische sowas tagtäglich anhören müssen!
    Jetzt weiss ich endlich, wie die Spezies "Piranha" entstanden ist: Da wurden friedliche Fische gezwungen, sich Dein Geschwurbel anhören zu müssen. Resultat ist bekannt!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Winston_Smith
    (404 Beiträge)

    14.02.2018 01:54 Uhr
    Die uralte Taktik
    Andere-Meinung-habende müssen Nazis oder artverwandt sein und werden dementsprechend identifiziert und diffamiert.

    Intellektuell äusserst beeindruckend und vor allem vorbildlich demokratisch.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kuba
    (978 Beiträge)

    13.02.2018 12:57 Uhr
    Ständig diese Ausländer, nur die machen so was! Deutsche saufen nicht.
    +++ Das Posting ist themenfremd und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   arbeitstier
    (1604 Beiträge)

    13.02.2018 18:27 Uhr
    Wer sagt das...
    ...deutsche nicht saufen und Straftaten begehen??? Ich glaub du hast den Sinn nicht verstanden.Aber so ist es,wenn man was sagt wird man abgestempelt.Manche sollten sich echt überlegen ob sie hier richtig sind. Ich bin viel im Ausland und verhalte mich dementsprechend.Wer das hier nicht kann soll weg bleiben.Was ist da so falsch???
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   arbeitstier
    (1604 Beiträge)

    13.02.2018 01:29 Uhr
    Das waren die...
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere AGB und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  •   kuba
    (978 Beiträge)

    14.02.2018 11:00 Uhr
    Das Posting nicht themenfremd genau so wie meine anderen
    Vieleicht versteht ihr das?
    Jan Böhmermann 🤨
    ✔ @janboehm

    Kida Khodr Ramadan heißt der beste deutsche Schauspieler.

    Fatih Akin ist der erfolgreichste deutsche Filmregisseur.

    Und die Fahne trägt nun schon fast ein ganzes, trauriges Jahr Deniz Yücel aus Flörsheim.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben