25  

Karlsruhe Gemeinsamer Kandidat für OB-Wahl: Grüne Karlsruhe unterstützen Frank Mentrup

Die Karlsruher Grünen nominieren den amtierenden Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) als ihren Kandidaten für die diesjährige OB-Wahl. Darüber hat die Partei am Mittwochabend bei ihrer Kreis-Mitgliederversammlung abgestimmt.

+++ Aktualisierung 21.27 Uhr +++

Mit 69 Ja-, vier Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen haben die Grünen Karlsruhe für Frank Mentrup als ihren Kandidaten für die diesjährige OB-Wahl gestimmt. "Für mich persönlich ist das deutliche Ergebnis ein Ausdruck einer ganz besonderen Wertschätzung meiner Person", so der 55-Jährige nach der Abstimmung. 

Der amtierende OB nach seiner Nominierung.
Der amtierende OB nach seiner Nominierung. | Bild: Ingo Rothermund

SPD und Grüne haben für die kommenden Jahre gemeinsame Leitlinien aufgestellt. "Wir haben einen gemeinsamen Kompromiss gefunden", sagt Aljoscha Löffler, Stadtrat der Grünen. 

Bild: Grüne Karlsruhe

"Bei dem zeitlichen Zielhorizont gab es Reibungspunkte. Wir wissen dass wir das nicht alles selbst in der Hand haben", so Löffler nach der Kreis-Mitgliederversammlung im Gespräch mit ka-news.de.

Die Leitlinien, die von beiden Seiten erarbeitet wurden, stehen nun. "Ich will keine Ziele versprechen, hinter denen ich nicht stehen kann. Nicht weil ich sie nicht wichtig finde, sondern nicht erreichbar in dieser Zeit", sagt Frank Mentrup.

Neben der Einhaltung der Pariser Klimaziele gehören unter anderem der Ausbau von Photovoltaikanlagen, Energieeinsparungen und der Ausbau des ÖPNV zu den weiteren Zielen. "Wir wollen aber nicht nur Klimaschutzwahlkampf führen. Wir haben auch andere wichtige Themen in der Stadt", so Mentrup.

+++ Ursprungsmeldung +++

Wer der neue Oberbürgermeister von Karlsruhe wird, wird sich am 6. Dezember entscheiden. Fast einstimmig wurde am vergangenen Donnerstag Frank Mentrup bereits von der SPD als OB-Kandidat für die Wahl nominiert. Nun entscheiden auch die Grünen, ob sie den amtierenden OB unterstützen werden. 

"Das Wichtigste ist, die Stadt Karlsruhe schnell so aufzustellen, dass die Pariser Klimaziele noch einzuhalten sind. Wenn die Verhandlungen zeigen, dass dies mit Frank Mentrup möglich ist, spricht nichts dagegen, mit ihm zusammen die Weichen für die Zukunft zu stellen", sagt Grünen-Kreisgeschäftsführerin Jorinda Fahringer im Januar gegenüber ka-news.de. 

Mehr zum Thema
Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe: Ergebnisse und Infos zur OB-Wahl 2020 in Karlsruhe. Außerdem: Umfragen und alles zu den Oberbürgermeisterkandidaten. Im Dossier erklären wir zudem das Wahlverfahren und den Ablauf der Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe am 6. Dezember 2020. Am Wahltag werden hier außerdem die Ergebnisse der Oberbürgermeisterwahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (25)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Mondgesicht
    (2295 Beiträge)

    20.02.2020 13:06 Uhr
    Das Problem der CDU
    heißt nicht "Mentrup". Das Problem der CDU heißt "CDU". Programmatisch versucht man, sich als Grüne mit etwas konservativerem Anstrich zu präsentieren... und personell ist kein einziger da, der auch nur annähernd das Format für den OB-Posten hat.

    Die CDU hat fertig.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11813 Beiträge)

    20.02.2020 11:06 Uhr
    ein roter Platzhirsch von
    grünen Gnaden...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Tyr
    (550 Beiträge)

    20.02.2020 12:31 Uhr
    du CDU-Schwätzer sondergleichen
    .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11813 Beiträge)

    20.02.2020 12:40 Uhr
    geht's
    noch?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Tyr
    (550 Beiträge)

    20.02.2020 13:05 Uhr
    OK
    ich nehme sondergleichen zurück zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Iglaubsnet
    (714 Beiträge)

    20.02.2020 10:31 Uhr
    Karlsruhe
    im Dornröschenschlaf.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Suedweschter
    (418 Beiträge)

    20.02.2020 04:26 Uhr
    Eine weise Entscheidung
    Der macht das ganz gut, der Mentrup. Obwohl er SPDler ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   motzki
    (740 Beiträge)

    19.02.2020 22:21 Uhr
    konsequent
    ...inkompetenz trifft bürgerferne
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   teflon
    (2903 Beiträge)

    20.02.2020 10:50 Uhr
    Der rote FM buckelt vor
    dem grünen Frosch - wenn man das letzte Wahlergebnis für den Stadtrat zu Grunde legt, sollte er jetzt die >50% Mehrheit für eine erfolgreiche Wiederwahl zusammen haben. Ich bezweifele aber stark , dass die Politik, da dann aus der Melange rauskommt, der Stadt wirklich gut tut. Aber warten wir auf den Nikolaus, was der für ein Wahlergebnis bescheren wird..bis dahin, geht noch viel Wasser den Rhein hinunter
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joerg_Rupp
    (2715 Beiträge)

    19.02.2020 22:20 Uhr
    Der Mann
    der sich 2,5 Jahre lang vor demonstrierenden Nazis weggeduckt hat.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.