5  

Karlsruhe Ganztägige Warnstreiks und Kundgebung geplant: Fahrer von privaten Busunternehmen legen am Mittwoch in Karlsruhe die Arbeit nieder

Im Zuge der Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft Verdi die Busfahrer privater Omnibusunternehmen am Mittwoch in Karlsruhe zum ganztägigen Streik aufgerufen. Ab 12 Uhr wird es zudem eine Demonstration und eine öffentliche Kundgebung in der Innenstadt geben. Wegen der Arbeitsniederlegung rechnen auch die Verkehrsbetriebe Karlsruhe mit Fahrtausfällen. In den nächsten Wochen kann es zu weiteren Streiks in Karlsruhe kommen.

Ab etwa 5 Uhr morgens legen die Fahrer privater Busunternehmen in Karlsruhe am Mittwoch die Arbeit nieder. Konkret betroffen ist das Unternehmen Hagro Transbus Reisen. Das bestätigt Thorsten Dossow, Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft Verdi Mittelbaden-Nordschwarzwald, im Gespräch mit ka-news.

Thorsten Dossow
Thorsten Dossow, Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft Verdi Mittelbaden-Nordschwarzwald. | Bild: Verdi Mittelbaden-Nordschwarzwald

Auch VBK von Streiks betroffen

Weil die Firma auch im Auftrag der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) mehrere Buslinien betreibt, müssen Fahrgäste am morgigen Mittwoch nach Angaben der VBK in einer Pressemeldung auf folgenden Linien mit Einschränkungen und Fahrtausfällen rechnen:

Linien Zeitraum
Linie 47, Linie 55 zwischen 6 Uhr und 8 Uhr
Linie 62, Linie 70 zwischen 12 Uhr und 20 Uhr
Linie 32 zwischen 13 Uhr und 19 Uhr
Linie 30 zwischen 15 Uhr und 20 Uhr
Linie 21, Linie 23 zwischen 17 Uhr und 20 Uhr
Linie 76 entfällt ab 19.15 Uhr ersatzlos

Ab 12 Uhr stehen dann auch beim Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die Busse still. Zeitgleich wird am Konzerthaus eine Demo starten und über die Baumeisterstraße bis zur Verdi-Geschäftsstelle in die Rüppurrer Straße führen. "Um 12.30 Uhr folgt dann eine Kundgebung am Mendelssohnplatz", so Dossow gegenüber ka-news. Bis zum 28. Februar sei zudem mit weiteren Streiks und Aktionen zu rechnen, genaue Termine kann der Bezirksgeschäftsführer aber noch nicht nennen.

Der Artikel wurde nachträglich bearbeitet.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   malerdoerfler
    (5136 Beiträge)

    12.02.2019 21:07 Uhr
    Stupferich?
    Das wird dann doch nicht abgehängt sein, oder? (siehe Bild)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bier2
    (884 Beiträge)

    14.02.2019 07:24 Uhr
    Stupferich ist doch eh
    abgehängt, wer zieht den in so ein Kaff
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10966 Beiträge)

    12.02.2019 21:20 Uhr
    laut Text schon
    von 6 bis 8 Uhr
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10966 Beiträge)

    13.02.2019 13:48 Uhr
    und der 55er fuhr
    doch!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   microbit
    (62 Beiträge)

    13.02.2019 19:33 Uhr
    Da stand ja nicht...
    ... dass der Bus gar nicht mehr fährt - sondern, dass auf diesen Linien Fahrten ausfallen können. Da aber die LInie 47/55 zu großen Teilen von der VBK selber gefahren wird und nur Verstärkerkurse von Hagro hat das nicht so viel ausgemacht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: